• 13.02.2010
      13:30 Uhr
      Das Traumhotel - Überraschung in Mexiko Spielfilm Deutschland 2005 | Das Erste
       

      Eine weitere Episode voller Urlaubsabenteuer in den schönsten Hotels der Welt. Der Film erzählt eine ebenso turbulente wie romantische Geschichte um alte Liebe und junges Glück, um Vertrauen, Eifersucht und Einsamkeit.

      Samstag, 13.02.10
      13:30 - 15:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Eine weitere Episode voller Urlaubsabenteuer in den schönsten Hotels der Welt. Der Film erzählt eine ebenso turbulente wie romantische Geschichte um alte Liebe und junges Glück, um Vertrauen, Eifersucht und Einsamkeit.

       

      Stab und Besetzung

      Markus Winter Christian Kohlund
      Dorothea von Siethoff Ruth Maria Kubitschek
      Leonie Winter Miriam Morgenstern
      Julian von Behrenberg Michael Gwisdek
      Charles Manuel Witting
      Esmeralda Carolina Vera
      Norma Wood Antje Schmidt
      Matthias Rühmkorf Hans Sigl
      Joshi Rühmkorf Jonas Lovis
      Regie Marco Serafini
      Drehbuch Brigitte Blobel
      Kamera Bernd Neubauer
      Musik Michael Hofmann de Boer

      Die elegante Hotelmagnatin Dorothea von Siethoff (Ruth Maria Kubitschek) unternimmt mit ihrem Neffen, dem Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund), eine Reise nach Mexiko. Dort will sie das Jubiläum ihres örtlichen Luxushotels miterleben und nach ungewöhnlichen Kunstwerken für ihre übrigen, zahlreichen Urlaubsresorts suchen. Doch für Markus wird zunächst nichts aus dem erhofften Kultururlaub: Weil der Leiter des Hotels in Mexiko erkrankt ist, muss er vorübergehend den Chefposten übernehmen. Immerhin werden namhafte Gäste erwartet, wie etwa die Schauspielerin Norma Wood (Antje Schmidt), die sich allerdings als überaus zickige Diva entpuppt. Erst als sie den alleinerziehenden Vater Matthias (Hans Sigl) kennenlernt, dessen Sohn Joshi (Jonas Lovis) seit der Trennung der Eltern nicht mehr spricht, scheint sie langsam aufzutauen. Unterdessen hat Dorothea einen Begleiter gefunden, der anstelle von Markus mit ihr auf "Kunst-Schatzsuche" gehen soll: Bereits am Flughafen begegnete sie ihrer Jugendliebe, dem Abenteurer und Mexiko-Experten Julian von Behrenberg (Michael Gwisdek) wieder, der sich sofort anbietet, Dorothea mit den interessantesten Künstlern der Gegend bekanntzumachen. Schon bald keimt die alte Liebe zwischen den beiden wieder auf. Obwohl Dorothea im siebten Himmel schwebt, ist Markus darüber alles andere als erfreut. Er traut dem mittellosen Charmeur nicht über den Weg. Aber auch Markus findet in der Hotelangestellten Esmeralda (Carolina Vera) eine überaus charmante Assistentin und zieht damit die Eifersucht ihres Freundes, des sympathischen Empfangschefs Charles (Manuel Witting), auf sich. Als in all dem Trubel auch noch Markus' Tochter Leonie (Miriam Morgenstern) im Hotel auftaucht, beginnt das Fass überzulaufen. Markus findet heraus, dass Julian einst im Gefängnis saß und auch in Mexiko Kontakte zu sehr dubiosen Personen unterhält. Er ahnt Böses. Zum Glück können alle Missverständnisse und Verwicklungen bis zum großen Hoteljubiläum aufgeklärt werden, und Markus muss sich eingestehen, dass er die Kraft der Liebe unterschätzt hat.
      In Mexiko will die Hotelbesitzerin Dorothea mit ihrem Neffen Markus Winter nach neuen Kunstwerken für ihre Hotels Ausschau halten. Kaum in ihrem Traumhotel vor Ort angekommen, muss Markus jedoch für den kranken Hotelmanager einspringen und sich um die illustren Gäste sowie das anstehende Hoteljubiläum kümmern. Dorothea hat allerdings schon bald eine neue Begleitung gefunden: ihren alten Jugendschwarm Julian von Behrenberg. Es dauert nicht lange, da flammt die Liebe zwischen den beiden - skeptisch beobachtet von Markus - erneut auf. Markus ist der weltmännische Abenteurer Julian nicht geheuer.

      "Das Traumhotel - Überraschung in Mexiko" ist eine weitere Folge der beliebten Reihe um Traumhotels in aller Welt. In den Hauptrollen sind Christian Kohlund und Ruth Maria Kubitschek zu sehen.
      "Das Traumhotel - Überraschung in Mexiko" ist eine weitere Episode voller Urlaubsabenteuer in den schönsten Hotels der Welt. Der Film erzählt eine ebenso turbulente wie romantische Geschichte um alte Liebe und junges Glück, um Vertrauen, Eifersucht und Einsamkeit. In den Hauptrollen glänzen Christian Kohlund ("Mit Deinen Augen") als charismatischer Manager und Ruth Maria Kubitschek ("Die Liebe hat das letzte Wort") als verliebte Hotelbesitzerin. In weiteren Rollen überzeugen Michael Gwisdek ("Marga Engel gibt nicht auf"), Miriam Morgenstern ("Sommersturm") und Manuel Witting ("Verfluchte Beute").

      Wird geladen...
      Samstag, 13.02.10
      13:30 - 15:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.01.2019