• 10.02.2010
      10:05 Uhr
      Wurzeln Kurzfilm Schweiz/Turkei 2008 ( Racines) | arte
       

      Ein verschneites türkisches Bergdorf. Ein alleinerziehender Vater versucht, trotz der finanziell schwierigen Lage der Familie, seinem Sohn einen würdevollen Geburtstag zu ermöglichen. Dokumentarisch anmutender sowie poetischer Film von Eileen Hofer.

      Mittwoch, 10.02.10
      10:05 - 10:25 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

      Ein verschneites türkisches Bergdorf. Ein alleinerziehender Vater versucht, trotz der finanziell schwierigen Lage der Familie, seinem Sohn einen würdevollen Geburtstag zu ermöglichen. Dokumentarisch anmutender sowie poetischer Film von Eileen Hofer.

       

      Stab und Besetzung

      Regie und Drehbuch Eileen Hofer

      In einem verschneiten türkischen Bergdorf lebt ein Mann mit seinem Sohn. Der arbeitslose Witwer versucht, trotz der fehlenden Mittel der Familie seinem Sohn eine schöne Feier zum neunten Geburtstag zu bereiten. Am gleichen Tag bekommen die Menschen im Dorf eine schlechte Nachricht: Der seit langem gefürchtete Bau eines Staudamms steht kurz bevor.

      In langsamen, ästhetisch durchkomponierten Bildern und auf sensible Weise schildert Regisseurin Eileen Hofer die sozialen Verhältnisse in einem türkischen Bergdorf, ohne sie zu beweinen.

      Regisseurin Eileen Hofer, die türkisch-libanesischer Abstammung ist, wurde 1976 in Zürich geboren. Nach einem Studium der Literatur und Filmgeschichte hat sie sowohl als Pressereferentin auf Filmfestivals als auch in der Spielfilmabteilung des Schweizer Senders TSR und als Journalistin gearbeitet. Mit "Wurzeln" ("Racines") hat Eileen Hofer ihren ersten Kurzfilm realisiert. Für ihr Erstlingswerk wurde sie unter anderem 2009 mit dem silbernen Enzian auf dem Filmfestival von Trento ausgezeichnet.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.02.10
      10:05 - 10:25 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.08.2022