• 18.02.2014
      21:00 Uhr
      Quarks & Co: Die Kuh - das unbekannte Wesen Moderation: Ranga Yogeshwar | WDR Fernsehen
       

      Kühe sind harmlos, etwas dumm und liebenswert - oder etwa nicht? Tatsächlich kommen jedes Jahr mehr Menschen durch Angriffe von Kühen als durch Haiattacken ums Leben. "Quarks & Co" zeigt die unbekannten Seiten der Nutztiere. Seit dem sogenannten Rinderwahnsinn BSE und dem Klimawandel verändert sich unser Blick auf Kühe. Kranke Rinder können für Menschen gefährlich werden, ihre Abgase gelten als Klimakiller. "Quarks & Co" spürt dem Charakter und den Bedürfnissen der Tiere nach und erklärt, warum Massentierhaltung nicht nur für die Tiere quälend sein kann, sondern auch für die Verbraucher zu schlechteren Produkten führt.

      Dienstag, 18.02.14
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Kühe sind harmlos, etwas dumm und liebenswert - oder etwa nicht? Tatsächlich kommen jedes Jahr mehr Menschen durch Angriffe von Kühen als durch Haiattacken ums Leben. "Quarks & Co" zeigt die unbekannten Seiten der Nutztiere. Seit dem sogenannten Rinderwahnsinn BSE und dem Klimawandel verändert sich unser Blick auf Kühe. Kranke Rinder können für Menschen gefährlich werden, ihre Abgase gelten als Klimakiller. "Quarks & Co" spürt dem Charakter und den Bedürfnissen der Tiere nach und erklärt, warum Massentierhaltung nicht nur für die Tiere quälend sein kann, sondern auch für die Verbraucher zu schlechteren Produkten führt.

       

      Ranga Yogeshwar stellt Menschen vor, denen Kühe am Herzen liegen, geht der Frage nach, ob Kühe ohne Hörner noch Kühe sind, und erklärt, wie Sauerkraut und Kuhdung gegen den Klimawandel helfen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.01.2019