• 28.03.2012
      21:35 Uhr
      Liebe auf Neuseeländisch Spielfilm Neuseeland 2007 (Eagle vs. Shark) | arte
       

      Mauerblümchen Lily arbeitet in einem Burger-Restaurant. Jeden Mittag klopft ihr Herz bis zum Hals, denn dann betritt Jarrod den Laden. Der komplizierte Computerfreak würdigt sie allerdings kaum eines Blickes, bis Lily allen Mut zusammennimmt und ohne Einladung auf seiner Party erscheint. Die skurrile Fete, auf der sich eine Gruppe Jungs in Tierkostümen in Wettbewerben misst, ist Lilys Gelegenheit dem Geliebten ihre Gefühle zu beweisen.

      Mittwoch, 28.03.12
      21:35 - 23:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      VPS 22:25
      Stereo HD-TV

      Mauerblümchen Lily arbeitet in einem Burger-Restaurant. Jeden Mittag klopft ihr Herz bis zum Hals, denn dann betritt Jarrod den Laden. Der komplizierte Computerfreak würdigt sie allerdings kaum eines Blickes, bis Lily allen Mut zusammennimmt und ohne Einladung auf seiner Party erscheint. Die skurrile Fete, auf der sich eine Gruppe Jungs in Tierkostümen in Wettbewerben misst, ist Lilys Gelegenheit dem Geliebten ihre Gefühle zu beweisen.

       

      Im Kung-Fu-Videospiel, Jarrods Paradedisziplin, zeigt Lily überraschendes Geschick - Endlich bemerkt auch Jarrod das ungewöhnliche Mädchen. Sie begleitet ihren Traummann in sein Heimatdorf und lernt dort seine kuriose Familie kennen.

      Kurz nach der Ankunft muss Jarrod jedoch mit Lily Schluss machen, denn ihn erwartet eine wichtige Mission, auf die er sich akribisch vorbereitet: Die lang ersehnte Rache an seinem früheren Klassenkameraden Eric, der ihn in der Schulzeit fortwährend quälte. Als der verhasste Erzfeind zum ultimativen Kampf im Rollstuhl erscheint, muss Jarrod sich entscheiden. Kann er Eric unbestraft davonkommen lassen? Auch Lily stellt ihre Liebe zu dem Versager Jarrod auf eine harte Probe ...

      Autorenfilmer Taika Waititi alias Taika Cohen komponiert gefühlvoll ein filmisches Puzzle, aus visuellen Elementen verschiedenster Art, die sich überraschend zu einer harmonischen Einheit fügen. Bewusst zeigt sich das Gefühlsleben der beiden Hauptfiguren in einer Parallelhandlung, bestehend aus animierten Sequenzen, in der ein Paar fauler Äpfel sich nach einer langer Reise findet. Dabei wird das Pathos von Jarrods männlicher Rachefantasie zur Slapstick-Nummer. Um die skurril-romantische Geschichte, jenseits aller Hollywoodklischees, versammelt der Film ein beispielloses Ensemble urbaner Freaks, die wie hypnotisiert agieren und einem gerade wegen ihrer Macken, Gebrechen und Ungeschicklichkeiten ans Herz wachsen. Getragen von der introvertierten Darstellung der beiden Darsteller Loren Horsley und Jemaine Clement, entfacht "Liebe auf Neuseeländisch" ein filmisches Bühnenstück, frei von jeglichem Manierismus.

      Taika Waititi drehte mit "Liebe auf Neuseeländisch" seinen ersten abendfüllenden Spielfilm. Waititi konnte bereits mit mehreren preisgekrönten Kurzfilmen (Oscarnominierung für "Two Cars, One Night", 2004) auf sich aufmerksam machen und gilt heute als hoffnungsvoller Nachwuchs des neuseeländischen Films. Nach "Liebe auf Neuseeländisch" dreht er mehrere Episoden der amerikanischen TV-Kultserie "Flight of the Conchords" (nach der gleichnamigen Erfolgsband) in der Darsteller Jemaine Clement neben Brat McKenzie die Hauptrolle spielt.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.03.12
      21:35 - 23:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      VPS 22:25
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2018