• 25.11.2021
      20:15 Uhr
      Mythos C├┤te d'Azur Liebe, Luxus, Leidenschaft | arte Mediathek
       

      Die C├┤te d'Azur ist nicht nur eine atemberaubend sch├Âne Landschaft. Sie steht f├╝r Glamour und Luxus, f├╝r Filmfestspiele und Stars, f├╝r legend├Ąre Hotels, f├╝r Megajachten und Prachtvillen. Die ber├╝hmtesten Pers├Ânlichkeiten des letzten Jahrhunderts trafen sich hier und haben diese K├╝ste gepr├Ągt. Ihren Lieben und Leidenschaften verdankt die C├┤te d'Azur ihren einmaligen Mythos.

      Donnerstag, 25.11.21
      20:15 - 21:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Die C├┤te d'Azur ist nicht nur eine atemberaubend sch├Âne Landschaft. Sie steht f├╝r Glamour und Luxus, f├╝r Filmfestspiele und Stars, f├╝r legend├Ąre Hotels, f├╝r Megajachten und Prachtvillen. Die ber├╝hmtesten Pers├Ânlichkeiten des letzten Jahrhunderts trafen sich hier und haben diese K├╝ste gepr├Ągt. Ihren Lieben und Leidenschaften verdankt die C├┤te d'Azur ihren einmaligen Mythos.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Irina von Gagern
      Hannes Schuler

      Mit dem Namen C├┤te d'Azur, einem schmalen K├╝stenstreifen an der franz├Âsischen Mittelmeerk├╝ste verbindet die ganze Welt Sonne, Stars und Skandale. In Saint Tropez, einem ehemaligen Fischerst├Ądtchen, entwickelte sich eine neue und sinnliche Lebenskunst dank der jungen Brigitte Bardot, w├Ąhrend ganz im Osten der K├╝ste die frischgebackene Oscar-Preistr├Ągerin Grace Kelly das F├╝rstentum Monaco eroberte. Ihre Hochzeit mit F├╝rst Rainier wurde zum Jahrhundertereignis. Kuppler war der griechische Reeder Aristoteles Onassis, um das Image des Zwergstaates aufzupolieren.

      In Cannes etablierte sich eines der glamour├Âsesten Filmfestivals der Welt und alle kamen an die C├┤te. An einem Ort kreuzten sich die Wege fast aller ber├╝hmten Besucherinnen und Besucher im vergangenen Jahrhundert: im H├┤tel du Cap-Eden-Roc in Antibes. Seit 150 Jahren beherbergt es K├╝nstlerinnen und K├╝nstler, K├Âniginnen und K├Ânige, Diven und Stars. K├Ânig Edward VIII. fand hier diskreten Unterschlupf mit seiner Geliebten Wallis Simpson. Marlene Dietrich dagegen scherte sich wenig um Diskretion bei ihren Aff├Ąren. Seit 1969 ist das Hotel im Besitz der deutschen Industriellenfamilie Oetker. Maja Oetker schildert ihre pers├Ânlichen Erinnerungen der vergangenen 50 Jahre.

      Bis heute hat die C├┤te d'Azur nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Sie ist nicht nur ein Sehnsuchtsort, sie ist ein Mythos.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de ┬ę rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2021