• 19.08.2019
      05:45 Uhr
      Knast in Deutschland Herz, Schmerz, Sühne | phoenix
       

      Der Alltag in deutschen Gefängnissen sieht anders aus, als man aufgrund einschlägiger Fernsehserien vermuten könnte."Knast in Deutschland – Herz, Schmerz, Sühne" wirft einen Blick hinter Gefängnismauern. Die Dokumentation begleitet inhaftierte Totschläger, Dealer und Betrüger zum Schulunterricht oder in Kirchengruppen, zeigt Treffen beim knasteigenen Friseursalon sowie beim Anstaltskarneval.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 19.08.19
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Alltag in deutschen Gefängnissen sieht anders aus, als man aufgrund einschlägiger Fernsehserien vermuten könnte."Knast in Deutschland – Herz, Schmerz, Sühne" wirft einen Blick hinter Gefängnismauern. Die Dokumentation begleitet inhaftierte Totschläger, Dealer und Betrüger zum Schulunterricht oder in Kirchengruppen, zeigt Treffen beim knasteigenen Friseursalon sowie beim Anstaltskarneval.

       

      Der Alltag in deutschen Gefängnissen sieht anders aus, als man aufgrund einschlägiger Fernsehserien vermuten könnte."Knast in Deutschland – Herz, Schmerz, Sühne" wirft einen Blick hinter Gefängnismauern. Die Dokumentation begleitet inhaftierte Totschläger, Dealer und Betrüger zum Schulunterricht oder in Kirchengruppen, zeigt Treffen beim knasteigenen Friseursalon sowie beim Anstaltskarneval.

      In einigen Gefängnissen sind weibliche und männliche Gefangene nur wenige Meter Luftlinie voneinander entfernt untergebracht. Liebeleien sind programmiert – Gittern und Stacheldraht zum Trotz. Doch wie unterscheiden sich Sehnsüchte und Sorgen der eingesperrten Männer und Frauen? Dieser Frage geht Filmautorin Nicole Würth in "Knast in Deutschland" auf den Grund.

      Film von Nicole Würth und Sigrid Born

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 19.08.19
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.02.2020