• 14.10.2018
      08:00 Uhr
      Göttlich! Judentum | arte Mediathek
       

      In der heutigen Folge geht es um das Judentum. Es wird erklärt, warum jüdische Frauen keine Kippa tragen und was das jüdische Pessachfest vom christlichen Ostern unterscheidet. Rede und Antwort stehen der Rabbi Moché Lewin, der Schriftsteller Jean-Claude Carrière, die Religionshistorikerin Ysé Tardan-Masquelier und die Anthropologin Nadine Weibel.

      Sonntag, 14.10.18
      08:00 - 08:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      In der heutigen Folge geht es um das Judentum. Es wird erklärt, warum jüdische Frauen keine Kippa tragen und was das jüdische Pessachfest vom christlichen Ostern unterscheidet. Rede und Antwort stehen der Rabbi Moché Lewin, der Schriftsteller Jean-Claude Carrière, die Religionshistorikerin Ysé Tardan-Masquelier und die Anthropologin Nadine Weibel.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Cécile Déroudille

      Worin unterscheiden sich Hebräer, Juden und Israelis? Kann man die Religion wechseln? In der Doku-Reihe „Göttlich!” antworten gläubige und konfessionslose Experten auf die Fragen von Kindern zwischen 10 und 15 Jahren und zeigen Schnittstellen zwischen den verschiedenen Glaubensrichtungen auf: Geschichte, Geografie, Feiertage und Rituale.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2018