• 16.09.2018
      08:25 Uhr
      Ninnoc Kindersendung Niederlande 2015 | arte Mediathek
       

      Warum darf man nicht anders sein, fragt Ninnoc. Sie will sich nicht anpassen müssen, aber auch nicht ausgegrenzt werden. Wer ist das Mädchen wirklich hinter ihrem Lächeln? Begleitet von der Kamera läuft Ninnoc durch ihre leere Schule und teilt offen ihre Gedanken, Ängste und Erfahrungen mit Konflikten an ihrer alten Schule. „Ninnoc“ ist ein Film über die Folgen von Ausgrenzung und Gruppenzwang, und ein dokumentarisches Porträt eines Querkopfs mit ausgeprägter Persönlichkeit.

      Sonntag, 16.09.18
      08:25 - 08:45 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo HD-TV

      Warum darf man nicht anders sein, fragt Ninnoc. Sie will sich nicht anpassen müssen, aber auch nicht ausgegrenzt werden. Wer ist das Mädchen wirklich hinter ihrem Lächeln? Begleitet von der Kamera läuft Ninnoc durch ihre leere Schule und teilt offen ihre Gedanken, Ängste und Erfahrungen mit Konflikten an ihrer alten Schule. „Ninnoc“ ist ein Film über die Folgen von Ausgrenzung und Gruppenzwang, und ein dokumentarisches Porträt eines Querkopfs mit ausgeprägter Persönlichkeit.

       

      Die Kinderdokumentation „Ninnoc“ wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit einer Lobenden Erwähnung (Generation Kplus) auf der Berlinale 2016.

      Die Dokumentationsreihe erzählt Geschichten von Kindern aus Kinderperspektive. Einige der sieben Filme wurden mit Preisen bedacht. Die Dokumentarfilme lassen junge Menschen in einer besonderen Lebenssituation oder an einem Wendepunkt zu Wort kommen. Auch wenn es anfangs nicht immer einfach oder sogar unmöglich erscheint, für jede schwierige Thematik gibt es eine Lösung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 16.09.18
      08:25 - 08:45 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2018