• 04.06.2020
      21:15 Uhr
      Verrate mich nicht (1/4) Fernsehserie Großbritannien 2017 (Trust Me) | arte
       

      Cath ist Krankenschwester mit Herz und Seele. Doch als sie die zunehmenden Patientenvernachlässigungen bei der Krankenhausleitung meldet, wird sie gekündigt. Als ihre beste Freundin, die Ärztin Ally, nach Neuseeland auswandert, nimmt die getrennt lebende Mutter deren Identität an und beginnt als Dr. Sutton in Edinburgh zu arbeiten. Doch kann sie ihr neues Leben wirklich auf einer Lüge aufbauen? Schließlich ist sie keine ausgebildete Ärztin, und dennoch hängen Leben und Tod ihrer Patienten täglich von ihren Entscheidungen ab. Und ganz kann sie ihr altes Leben nicht hinter sich lassen, denn da sind auch noch ihr Vater und ihr Ex-Mann.

      Donnerstag, 04.06.20
      21:15 - 22:10 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Cath ist Krankenschwester mit Herz und Seele. Doch als sie die zunehmenden Patientenvernachlässigungen bei der Krankenhausleitung meldet, wird sie gekündigt. Als ihre beste Freundin, die Ärztin Ally, nach Neuseeland auswandert, nimmt die getrennt lebende Mutter deren Identität an und beginnt als Dr. Sutton in Edinburgh zu arbeiten. Doch kann sie ihr neues Leben wirklich auf einer Lüge aufbauen? Schließlich ist sie keine ausgebildete Ärztin, und dennoch hängen Leben und Tod ihrer Patienten täglich von ihren Entscheidungen ab. Und ganz kann sie ihr altes Leben nicht hinter sich lassen, denn da sind auch noch ihr Vater und ihr Ex-Mann.

       

      Stab und Besetzung

      Cath Hardacre Jodie Whittaker
      Andy Brenner Emun Elliott
      Brigitte Rayne Sharon Small
      Karl Blake Harrison
      Molly Summer Mason
      Ally Sutton Andrea Lowe
      Arthur Hardacre Paul Copley
      Karen Lois Chimimba
      Charlie Michael Abubakar
      Sam Kelly Nathan Welsh
      Mona McBride Cara Kelly
      Regie John Alexander
      Redaktion Virginie Padilla
      Ausstattung Monica Black
      Musik Ben Onono
      Schnitt Paulo Pandolpho
      Kostüm Rhona Russell
      Kamera John Conroy
      Drehbuch Dan Sefton

      Die engagierte Krankenschwester Cath liebt ihre Arbeit, und ihre Patienten lieben sie. Doch die haarsträubenden Patientenvernachlässigungen kann sie nicht länger tatenlos mit ansehen. Sie hat Beweismaterial gesammelt und wendet sich damit an die Krankenhausleitung. Ein Fehler, denn für diese wird sie so zur Gefahr - und fristlos gekündigt.

      Als alleinerziehende Mutter steht Cath plötzlich vor dem Nichts. Ihre beste Freundin Ally hingegen hat als renommierte Ärztin in der Notaufnahme das, was Cath sich unter einem perfekten Leben vorstellt. Als sie ihren Job hinwirft und nach Neuseeland auswandert, nutzt Cath die Reste, die Ally von ihrem Ärztinnen-Dasein zurücklässt. Als Dr. Ally Sutton, nimmt sie eine Stelle in einer Notaufnahme in Edinburgh an.

      Mit YouTube-Videos lernt Cath, wo sie Schnitte setzen muss und wie sie diese wieder zunäht. Ein kleines Nachschlagewerk ist ihr ständiger Begleiter, und auch ihre Erfahrung als Krankenschwester hilft ihr oft weiter und verschafft ihr Anerkennung beim gesamten Team. Trotzdem steht sie ständig unter Druck: Jeden Tag können ihre Entscheidungen für ihre Patienten den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten.

      Dass sie sich mit ihren Kollegen gut versteht, wird für Cath zur Gratwanderung: Kann sie die Einladung ihrer Chefin ablehnen, ohne sie vor den Kopf zu stoßen? Kann sie hingehen, ohne zu viele Fragen über ihre Vergangenheit zu beantworten? Zu ihrem Kollegen Andy fühlt sie sich besonders hingezogen, beide haben eine gescheiterte Ehe hinter sich und teilen einen ähnlichen Humor. Doch wie soll sie ihn besser kennenlernen, wenn sie ihre wahre Identität vor ihm verstecken muss?

      Zu allem Überfluss wird sie von ihrem alten Leben verfolgt: Der Lokaljournalist Sam will unbedingt einen Artikel über ihren alten Arbeitsplatz schreiben, und ihr Ex-Mann Karl würde am liebsten selbst nach Edinburgh kommen, um seine Tochter öfter zu sehen.

      Drehbuchautor Dan Sefton schreibt hauptsächlich Serien für britische Sender, darunter "The Good Karma Hospital" (2017-2018) mit Amrita Acharia ("Game of Thrones") als Dr. Ruby Walker und "Delicious" (2016-2018). Regisseur John Alexander drehte neben den ersten beiden Folgen von "Verrate mich nicht" jüngst auch Folgen von "Jamestown" (2017) sowie die Miniserie "One Child" (2014), für die er 2016 für den Royal TV Society Award nominiert wurde. Hauptdarstellerin Jodie Whittaker spielte unter anderem in der Serie "Broadchurch" (2013-2017) und verkörpert seit 2017 als erste Frau Doctor Who in der gleichnamigen BBC-Serie.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 04.06.20
      21:15 - 22:10 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.07.2020