• 27.02.2019
      07:00 Uhr
      Das Leben vor mir Fernsehfilm Deutschland 2018 | ONE
       

      Cornelius lebt in einer langen, glücklichen Beziehung mit seinem jüngeren Mann Frank. Da steht nach 30 Jahren ohne jede Ankündigung Julia vor der Tür: die Frau, die Cornelius verließ, nachdem er erkannt hatte, dass er Männer liebt. Und mit der er zwei Kinder hat: Natascha und Abel. Die beiden sind bei ihrem Vater aufgewachsen. Julia, früher eine kämpferische und erfolgreiche Journalistin, ist in San Francisco vereinsamt und pleite gegangen. Cornelius glaubt, sie wird bald sterben. Er nimmt Julia bei sich auf - zum Erstaunen Franks, der wenigstens gern gefragt worden wäre.

      Mittwoch, 27.02.19
      07:00 - 08:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Cornelius lebt in einer langen, glücklichen Beziehung mit seinem jüngeren Mann Frank. Da steht nach 30 Jahren ohne jede Ankündigung Julia vor der Tür: die Frau, die Cornelius verließ, nachdem er erkannt hatte, dass er Männer liebt. Und mit der er zwei Kinder hat: Natascha und Abel. Die beiden sind bei ihrem Vater aufgewachsen. Julia, früher eine kämpferische und erfolgreiche Journalistin, ist in San Francisco vereinsamt und pleite gegangen. Cornelius glaubt, sie wird bald sterben. Er nimmt Julia bei sich auf - zum Erstaunen Franks, der wenigstens gern gefragt worden wäre.

       

      Cornelius Martin war noch nie der Weltfremdheit verdächtig. Er hat ein Kind gezeugt, ein Haus gebaut, noch ein Kind gezeugt, einen Baum gepflanzt, eine Exfrau großzügig abgefunden, ein weiteres Kind gezeugt, eine jüngere Frau geheiratet, im neu angelegten Garten noch Dutzende Bäume pflanzen lassen und beim Eintritt ins Rentenalter seine Fabrik mit Gewinn verkauft.

      Jetzt ist er 77 und lebt in einer langen, glücklichen Beziehung mit seinem jüngeren Mann Frank. Da steht nach 30 Jahren ohne jede Ankündigung Julia vor der Tür: die Frau, die Cornelius verließ, nachdem er erkannt hatte, dass er Männer liebt. Und mit der er zwei Kinder hat: Natascha und Abel. Die beiden sind bei ihrem Vater aufgewachsen. Julia, früher eine kämpferische und erfolgreiche Journalistin, ist in San Francisco vereinsamt und pleite gegangen. Cornelius glaubt, sie wird bald sterben. Er nimmt Julia bei sich auf - zum Erstaunen Franks, der wenigstens gern gefragt worden wäre.

      Die Konfrontation mit seinem früheren Leben erschüttert Cornelius' jetziges Dasein ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 27.02.19
      07:00 - 08:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.02.2019