• 09.12.2018
      00:20 Uhr
      Bericht vom Parteitag der CDU Moderation: Tina Hassel | tagesschau24 Mediathek
       

      Zeitenwende für die CDU: Nach 18 Jahren an der Parteispitze verzichtete Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine erneute Kandidatur für den Parteivorsitz. Nach ihrer Ankündigung befanden sich die Christdemokraten im innerparteilichen Wahlkampf. Im Dreikampf rangen die aussichtsreichsten Kandidaten - Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn - um die Stimmen der 1.001 Delegierten. Diese entschieden beim Parteitag in Hamburg über die Nachfolge von Angela Merkel und damit die Zukunft der CDU.

      • Im Interview: Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 09.12.18
      00:20 - 00:35 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Zeitenwende für die CDU: Nach 18 Jahren an der Parteispitze verzichtete Bundeskanzlerin Angela Merkel auf eine erneute Kandidatur für den Parteivorsitz. Nach ihrer Ankündigung befanden sich die Christdemokraten im innerparteilichen Wahlkampf. Im Dreikampf rangen die aussichtsreichsten Kandidaten - Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn - um die Stimmen der 1.001 Delegierten. Diese entschieden beim Parteitag in Hamburg über die Nachfolge von Angela Merkel und damit die Zukunft der CDU.

      • Im Interview: Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer

       

      Die Sendung ist eine Produktion des ARD-Hauptstadtstudios und wird im ARD Text auf Seite 150 für gehörlose und schwerhörige Zuschauerinnen und Zuschauer live untertitelt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018