• 15.06.2018
      17:45 Uhr
      nano ARD-alpha
       

      Themen:

      • Was passiert mit meinem Spenderblut?
      • Klimabericht 2017
      • Besser pendeln à la Suisse
      • Guter ÖPNV, schlechter ÖPNV
      • Schäfer in Not

      Moderation: Alexandra Kröber

      Freitag, 15.06.18
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Was passiert mit meinem Spenderblut?
      • Klimabericht 2017
      • Besser pendeln à la Suisse
      • Guter ÖPNV, schlechter ÖPNV
      • Schäfer in Not

      Moderation: Alexandra Kröber

       
      • Was passiert mit meinem Spenderblut? (SWR)

      Was passiert eigentlich mit meinem Spenderblut? Diese Frage stellen sich viele, die sich freiwillig den kostbaren Saft abzapfen lassen. Doch der Weg einer Transfusion bleibt uns verschlossen. Axel Wagner spendet für „nano“ Blut und verfolgt den Weg seiner Spende bis in die Klinik. Wichtige Fragen zu Spende, Aufbereitung des Blutes etc. werden auf dem Weg von der Blutbank zum Patienten beantwortet.

      • Klimabericht 2017 (ZDF)

      Am Mittwoch wird der Klimaschutzbericht 2017 verabschiedet. Und der sagt, dass Deutschland seine eigenen Klimaziele verfehlt. Nur 32 statt geplant 40 Prozent weniger Treibhausgase bis 2020. Wird der Kohleausstieg in Zukunft helfen, die Klimaziele einzuhalten?

      • Besser pendeln à la Suisse (SWR)

      Eine Stadt zeigt, wie die städtische Mobilität zukünftig aussehen könnte: In Zürich lassen erstaunlich viele Menschen ihr Auto stehen und benutzen für ihren Weg zur Arbeit die Öffentlichen Verkehrsmittel. Dank integrierter Taktung verläuft der Nahverkehr reibungslos. Daniel Fontana ist einer von ihnen. Seit Jahren pendelt er von Dänikon etwa 20 km in die City von Zürich.

      • Guter ÖPNV, schlechter ÖPNV (SWR)

      Deutschlandweit unterscheidet sich der ÖPNV nach Preis und Angebot. Leider ist er viel zu oft zu schlecht und zu teuer. Ein Verkehrsberatungsunternehmen hat den ÖPNV in 55 großen Städten in Deutschland gecheckt und dabei Fahrpreise, Netzdichte, Taktdichte und vieles mehr miteinander verglichen. Insgesamt wurden dabei über fünf Millionen Einzelwerte zusammengetragen. Und die Mühe hat sich gelohnt, denn mit einem Mal wird das Leistungsangebot der Öffentlichen transparent und vergleichbar.

      • Schäfer in Not (ZDF)

      Schäfer leisten einen wichtigen Beitrag zum Landschaftsschutz. Adäquat bezahlt werden sie für diese Leistung nicht. Bereits jeder fünfte Schäfer hängt seinen Job an den Nagel. Der Bundesverband der Berufsschäfer fordert, dass jedes Schaf mit 38 Euro subventioniert wird, um die Schäferei vor dem Aussterben zu bewahren.

      Moderation: Alexandra Kröber

      Die Welt von morgen

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2018