• 08.05.2010
      12:15 Uhr
      alpha-Campus Thema: Slow Food - Eine Forschungsreise zurück zum Genuss | ARD-alpha
       

      Im Zuge des Fast Food-Zeitalters rückt die richtige Ernährung wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Lebensmitteln wird erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt. Der Begriff des "Slow Food" hat sich seit den 90er Jahren langsam, aber sicher etabliert.

      Samstag, 08.05.10
      12:15 - 12:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Im Zuge des Fast Food-Zeitalters rückt die richtige Ernährung wieder in den Fokus der Öffentlichkeit. Lebensmitteln wird erhöhte Aufmerksamkeit geschenkt. Der Begriff des "Slow Food" hat sich seit den 90er Jahren langsam, aber sicher etabliert.

       

      Langsames Essen, besser: genussvolles Essen als Gegenbewegung zum Fast Food. Slow Food ist ein statistisch belegter Trend, der das Leben von morgen auf dem Gebiet der Ernährung beeinflusst. Slow Food steht für Produkte mit authentischem Charakter (regional, saisonal), die auf traditionelle oder ursprüngliche Weise hergestellt und genossen werden. Lebensmittel, die nach Slow Food-Kriterien angebaut, produziert, verkauft oder verzehrt werden, stärken regionale Wirtschaftskreisläufe und binden Menschen wieder mit Auge, Ohr, Mund und Händen an ihre Region.

      Wird geladen...
      Samstag, 08.05.10
      12:15 - 12:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2018