• 14.09.2011
      23:30 Uhr
      Öffne die Augen Spielfilm Spanien/Italien/Frankreich 1997 (Abre los ojos) | SR Fernsehen
       

      Regisseur Alejandro Amenábar ist ein äußerst komplexer Psychothriller gelungen - eine fesselnde Studie über Schein und Sein, Tod und Liebe. Mit Eduardo Noriega und Penélope Cruz in den Hauptrollen.

      Mittwoch, 14.09.11
      23:30 - 01:20 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      VPS 23:00
      Dolby

      Regisseur Alejandro Amenábar ist ein äußerst komplexer Psychothriller gelungen - eine fesselnde Studie über Schein und Sein, Tod und Liebe. Mit Eduardo Noriega und Penélope Cruz in den Hauptrollen.

       

      Eigentlich hatte der junge Madrilene César (Eduardo Noriega) alles, was man sich nur wünschen kann: blendendes Aussehen, Charme, viel Geld, einen treuen Freund und an jedem Finger eine Geliebte. Jetzt aber sitzt er in einer Nervenklinik einem Psychologen gegenüber - denn César soll einen Mord verübt haben. Nur kann er sich nicht im Geringsten an die Tat erinnern. Auch trägt er eine Gesichtsmaske, weil er sich für entstellt hält. Doch der Psychologe versichert ihm, dass er völlig normal aussieht. Gemeinsam versuchen sie, Klarheit in Césars wirre Erinnerungen zu bringen: Auf der Party zu seinem 25. Geburtstag verliebte César sich zum ersten Mal in seinem Leben - in die attraktive Sofia (Penélope Cruz), eine Bekannte seines besten Freundes Pelayo. Am nächsten Morgen erwartet ihn Nuria, sein vorheriger One-Night-Stand, auf der Straße. César steigt in ihren Wagen. Die eifersüchtige Nuria rast einen Abhang hinunter in den Tod, doch César überlebt den Unfall mit schweren Entstellungen im Gesicht. Von Depressionen geplagt sucht er Kontakt zu Sofia, die sich jedoch vor seinen aggressiven Launen fürchtet. Umso überraschter ist César, als er eines Morgens erwacht und Sofia vor ihm steht, die ihm ihre Liebe offenbart. Am selben Tag eröffnen ihm seine Ärzte, dass sich sein altes Gesicht wieder herstellen lässt. Alles scheint sich zum Guten zu wenden. Aber kurz nach der Operation häufen sich bizarre Vorfälle: Im Spiegel erblickt César plötzlich wieder sein entstelltes Gesicht, in einer Bar verstummen wie auf Kommando sämtliche Gäste und starren ihn an, und immer wieder taucht Nuria auf und behauptet, Sofia zu sein - wer aber ist dann Nuria? Leidet César an paranoiden Wahnvorstellungen? Kann er nicht mehr unterscheiden zwischen Traum und Realität? Fest steht nur, dass César wegen Mordes an Sofia in Haft ist. Als César sich schließlich eines Firmennamens erinnert, der in seiner Erinnerung eine vage Rolle spielt, begleitet ihn der Psychologe zum Gebäude dieser Firma. Dort werden die beiden mit der Wahrheit über Césars "Leben" konfrontiert ...

      In Hollywood entstand später unter dem Titel "Vanilla Sky" ein Remake des Films mit Tom Cruise, Cameron Diaz und Penélope Cruz in den Hauptrollen.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 14.09.11
      23:30 - 01:20 Uhr (110 Min.)
      110 Min.
      VPS 23:00
      Dolby

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2018