• 07.11.2021
      15:15 Uhr
      Land - Liebe - Luft Die Hauptstadt-Bauern (ARD-Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“) | SR Fernsehen
       

      Ilonka und Stefan Happel sind Quereinsteiger:innen. Sie ist gelernte Erzieherin, er gelernter Elektroingenieur. Gemeinsam betreiben die beiden einen großen Obsthof vor den Toren von Mainz: den "Appel-Happel". Die Nähe zu einer großen Stadt im Ballungsraum Rhein-Main verlangt den Obsterzeuger:innen eine Menge ab. Die Konkurrenz durch Supermärkte und andere Bauernhöfe ist riesengroß. Deshalb hat der Hof außergewöhnliche Betriebszweige. Die Happels beliefern Firmen, Kindergärten und Schulen. Sie organisieren Kindergeburtstage und Riesen-Events auf dem Hof, um zu überleben. Außerdem kämpfen sie gegen die Auswirkungen des Klimawandels.

      Sonntag, 07.11.21
      15:15 - 15:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Ilonka und Stefan Happel sind Quereinsteiger:innen. Sie ist gelernte Erzieherin, er gelernter Elektroingenieur. Gemeinsam betreiben die beiden einen großen Obsthof vor den Toren von Mainz: den "Appel-Happel". Die Nähe zu einer großen Stadt im Ballungsraum Rhein-Main verlangt den Obsterzeuger:innen eine Menge ab. Die Konkurrenz durch Supermärkte und andere Bauernhöfe ist riesengroß. Deshalb hat der Hof außergewöhnliche Betriebszweige. Die Happels beliefern Firmen, Kindergärten und Schulen. Sie organisieren Kindergeburtstage und Riesen-Events auf dem Hof, um zu überleben. Außerdem kämpfen sie gegen die Auswirkungen des Klimawandels.

       

      Ilonka und Stefan Happel sind Quereinsteiger:innen. Sie ist gelernte Erzieherin, er gelernter Elektroingenieur. Gemeinsam betreiben die beiden einen großen Obsthof vor den Toren von Mainz: den "Appel-Happel". Die Nähe zu einer großen Stadt im Ballungsraum Rhein-Main verlangt den Obsterzeuger:innen eine Menge ab. Die Konkurrenz durch Supermärkte und andere Bauernhöfe ist riesengroß. Deshalb hat der Hof außergewöhnliche Betriebszweige. Die Happels beliefern Firmen, Kindergärten und Schulen. Sie organisieren Kindergeburtstage und Riesen-Events auf dem Hof, um zu überleben. Außerdem kämpfen sie gegen die Auswirkungen des Klimawandels. In den immer heißeren Sommern drohen bei den Äpfeln Verluste durch Sonnenbrand. Viele Plantagen sind ohne künstliche Bewässerung nicht am Leben zu halten. Das kostet Zeit und Geld.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 07.11.21
      15:15 - 15:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2021