• 13.12.2019
      09:40 Uhr
      In aller Freundschaft (709) Tabula rasa | SR Fernsehen
       

      Margarita Fechter war wegen eines Blasenkarzinoms bei Dr. Kaminski in Behandlung. Weil sie nun mit rätselhaften Symptomen in die Sachsenklinik eingeliefert wird, empfiehlt Dr. Roland Heilmann Dr. Lea Peters zur Diagnose hinzuzuziehen.
      Alexander Weber teilt Dr. Roland Heilmann und Sarah Marquardt mit, dass Abaris die Sachsenklinik schließen wird. Da Abaris zwei weitere Kliniken in der Region kaufen will, hat das Kartellamt Bedenken, dass Abaris marktbeherrschend wird. Für Abaris ist das die Gelegenheit, die aufmüpfige Klinik loszuwerden. Zunächst geschockt, überlegen Roland und Sarah, wie die Sachsenklinik gerettet werden kann.

      Freitag, 13.12.19
      09:40 - 10:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Margarita Fechter war wegen eines Blasenkarzinoms bei Dr. Kaminski in Behandlung. Weil sie nun mit rätselhaften Symptomen in die Sachsenklinik eingeliefert wird, empfiehlt Dr. Roland Heilmann Dr. Lea Peters zur Diagnose hinzuzuziehen.
      Alexander Weber teilt Dr. Roland Heilmann und Sarah Marquardt mit, dass Abaris die Sachsenklinik schließen wird. Da Abaris zwei weitere Kliniken in der Region kaufen will, hat das Kartellamt Bedenken, dass Abaris marktbeherrschend wird. Für Abaris ist das die Gelegenheit, die aufmüpfige Klinik loszuwerden. Zunächst geschockt, überlegen Roland und Sarah, wie die Sachsenklinik gerettet werden kann.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Dr. Lea Peters Anja Nejarri
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Alexander Weber Heio von Stetten
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Margarita Fechter Anna Hopperdietz
      Regie Mathias Luther
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Bernhard Wagner
      Christoph Poppke
      Buch Thomas Frydetzki

      Margarita Fechter war vor einigen Monaten wegen eines Blasenkarzinoms bei Dr. Kaminski in Behandlung. Weil sie nun mit rätselhaften Symptomen in die Sachsenklinik eingeliefert wird, liegt der Verdacht auf ein Rezidiv nah. Kaminski, der mit der jungen Frau die Liebe zur Literatur teilt, kann ihr die Angst noch nicht nehmen. Dr. Roland Heilmann empfiehlt Kaminski, Dr. Lea Peters zur Diagnose hinzuzuziehen. Die beiden liefern sich zunächst ein fachliches Kräftemessen, doch da es Margarita immer schlechter geht, müssen sie sich zusammenraufen.

      Alexander Weber teilt Dr. Roland Heilmann und Sarah Marquardt mit, dass Abaris die Sachsenklinik schließen wird. Da Abaris zwei weitere Kliniken in der Region kaufen will, hat das Kartellamt Bedenken, dass Abaris marktbeherrschend wird. Für Abaris ist das die Gelegenheit, die aufmüpfige Klinik loszuwerden. Zunächst geschockt, überlegen Roland und Sarah dann gemeinsam, ob und wie die Sachsenklinik gerettet werden kann.

      Fernsehserie Deutschland 2015

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 13.12.19
      09:40 - 10:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2019