• 23.08.2019
      20:15 Uhr
      Expedition in die Heimat Mit dem Hausboot auf dem Neckar (1/2) | SR Fernsehen
       

      Annette Krause erkundet den Neckar per Hausboot. Vom Wasser aus bieten sich ungewöhnliche Einblicke in die Natur- und Kulturlandschaft des Neckartals: Diesmal von Heidelberg nach Zwingenberg. An der Seite von Eigner und Skipper Michael Münster geht es stromaufwärts über Neckargemünd und Neckargerach bis zum Etappenziel Zwingenberg. Unterwegs trifft die SWR Moderatorin auf die beiden Quadrathlon-Champions Lisa und Stefan Teichert, SWR Kollegin Tatjana Geßler aus Mückenloch, die am Neckar ihrer Segelleidenschaft nachgeht und das Gastronomenehepaar Sandy und Christian Heß.

      Freitag, 23.08.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Annette Krause erkundet den Neckar per Hausboot. Vom Wasser aus bieten sich ungewöhnliche Einblicke in die Natur- und Kulturlandschaft des Neckartals: Diesmal von Heidelberg nach Zwingenberg. An der Seite von Eigner und Skipper Michael Münster geht es stromaufwärts über Neckargemünd und Neckargerach bis zum Etappenziel Zwingenberg. Unterwegs trifft die SWR Moderatorin auf die beiden Quadrathlon-Champions Lisa und Stefan Teichert, SWR Kollegin Tatjana Geßler aus Mückenloch, die am Neckar ihrer Segelleidenschaft nachgeht und das Gastronomenehepaar Sandy und Christian Heß.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Annette Krause
      Autor Jochen Schmid

      Der Neckar mit seinem charaktervollen, nahezu ursprünglich erhaltenen Flusslauf gilt unter Bootsfahrenden als Geheimtipp. SWR Moderatorin Annette Krause ist für die zweiteilige Reisereportage "Expedition in die Heimat - Mit dem Hausboot auf dem Neckar" im SWR Fernsehen unterwegs auf einer einwöchigen Schiffstour von Heidelberg über Zwingenberg und Heilbronn bis nach Lauffen am Neckar. Vom Wasser aus bieten sich ungewöhnliche Einblicke in die Natur- und Kulturlandschaft des reizvollen Neckartals, auf seine Weinberge und versteckten Seitentäler. Von Menschen, die mit und am Wasser leben, erfährt Annette Krause Wissenswertes rund um Schifffahrt, Wasserschutz und Fischerei. Auf Landgang lässt sie sich von prominenten Einwohnern und Einwohnerinnen ausgewählte Plätze zeigen.

      Von Heidelberg nach Zwingenberg
      Bevor es an Bord der "Maja" geht, hat Annette Krause noch allerlei Vorbereitungen zu treffen. In Heidelberger Geschäften lässt sich alles finden, was für eine einwöchige Tour auf dem Wasser gebraucht wird. Dann heißt es: Leinen los! An der Seite von Eigner und Skipper Michael Münster geht es stromaufwärts über Neckargemünd und Neckargerach bis zum Etappenziel Zwingenberg. Unterwegs trifft die SWR Moderatorin auf die beiden Quadrathlon-Champions Lisa und Stefan Teichert, die mit dem Kajak auf dem Fluss trainieren. Welche Faszination vom Wassersport ausgeht, erfährt sie im Gespräch mit Mitgliedern des Neckargemünder Wassersportvereins.

      Sie trifft SWR Kollegin Tatjana Geßler aus Mückenloch, die am Neckar ihrer Segelleidenschaft nachgeht. Das Gastronomenehepaar Sandy und Christian Heß bietet in "Christians Restaurant" am Flussufer Spitzenküche an. In Eberbach entstehen unter den Händen von Schokoladen-Sommelière Susanne Bäcker-Valerius Pralinen und Torten - benannt nach der englischen Königin Victoria, die angeblich auf dem Neckar zur Welt kam. Auf dessen Wassern tummeln sich auch kuriose Gefährte: Ob "Amphicar" oder selbstgebautes Floß - Annette Krause testet die Fahrtauglichkeit persönlich.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019