• 10.11.2013
      11:00 Uhr
      Expedition in die Heimat Unterwegs im Selztal | SR Fernsehen
       

      Dieses Mal führt die "Expedition in die Heimat" Moderator und Expeditionsleiter Jens Hübschen ins Selztal. Von Orbis am Donnersberg geht die Reise über die Volkerstadt Alzey immer der Selz entlang bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Ingelheim. Unterwegs trifft Jens Hübschen viele interessante Menschen. Zum Beispiel besucht er das neugeschaffene Landeskunstgymnasium in Alzey und spricht mit den hochtalentierten Schülern. Außerdem hilft er einem Gau-Odernheimer Metzger bei der Herstellung der besten Fleischwurst Deutschlands.

      Sonntag, 10.11.13
      11:00 - 12:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Dieses Mal führt die "Expedition in die Heimat" Moderator und Expeditionsleiter Jens Hübschen ins Selztal. Von Orbis am Donnersberg geht die Reise über die Volkerstadt Alzey immer der Selz entlang bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Ingelheim. Unterwegs trifft Jens Hübschen viele interessante Menschen. Zum Beispiel besucht er das neugeschaffene Landeskunstgymnasium in Alzey und spricht mit den hochtalentierten Schülern. Außerdem hilft er einem Gau-Odernheimer Metzger bei der Herstellung der besten Fleischwurst Deutschlands.

       

      Er kämpft mit den neugebackenen Weltmeistern im Taekwando, stößt mit der frisch gekrönten Ingelheimer Rotweinkönigin auf ihre Gesundheit an und legt mit den Linedancern aus Selzen eine flotte Sohle aufs Parkett.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2018