• 08.12.2018
      19:30 Uhr
      buten un binnen | Extra Die Sendung aus der Straßenbahn: Was mich glücklich macht | Radio Bremen TV Mediathek
       

      Gerade in der dunklen Jahreszeit fühlen sich viele Menschen antriebslos und blasen Trübsal. Doch auch Herbst und Winter halten für jeden besondere Glücksmomente bereit. Man muss sich nur auf die Suche begeben. Was braucht es zum Glücklichsein? Forscher sagen, Glück sei nicht Glückssache, sondern erlernbar.

      Moderation: Kirsten Rademacher und Felix Krömer

      Samstag, 08.12.18
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Gerade in der dunklen Jahreszeit fühlen sich viele Menschen antriebslos und blasen Trübsal. Doch auch Herbst und Winter halten für jeden besondere Glücksmomente bereit. Man muss sich nur auf die Suche begeben. Was braucht es zum Glücklichsein? Forscher sagen, Glück sei nicht Glückssache, sondern erlernbar.

      Moderation: Kirsten Rademacher und Felix Krömer

       

      Gerade in der dunklen Jahreszeit fühlen sich viele Menschen antriebslos und blasen Trübsal. Doch auch Herbst und Winter halten für jeden besondere Glücksmomente bereit. Man muss sich nur auf die Suche begeben. Was braucht es zum Glücklichsein? Forscher sagen, Glück sei nicht Glückssache, sondern erlernbar.

      Das lassen sich die "buten un binnen"-Moderatoren Kirsten Rademacher und Felix Krömer nicht zweimal sagen und freuen sich auf folgende Gäste bei einer Fahrt mit der BSAGStraßenbahn durch Bremen: Arvid Kappas, Emotionsforscher, Claudia Tangemann, Glücks-Lehrerin, Schülerinnen und Schüler der Oberschule Schaumburger Straße, die gleich eine Doppelstunde Glück pro Woche haben, Alexander Lerchl, Neurobiologe, Helga Müller, ehrenamtliche Helferin, und Stefanie Golisch, Mezzosopranistin.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2018