• 16.09.2018
      18:00 Uhr
      Hanseblick - Brno Tschechiens zweite Geige? | Radio Bremen TV
       

      Brno - die zweitgrößte Stadt Tschechiens ist erfrischend anders. Prag ist voller Macht, Tradition und Touristen. In Brno ist alles eine Spur kleiner. Aber: die Stadt steht für Vielfalt, für modernes Bauen und nicht zuletzt für rasanten Motorsport. Spielt die Stadt deshalb die zweite Geige in Tschechien? Das will Hanseblick - Moderator Jan Hendrik Becker am Motor Grand Prix-Wochenende erkunden.

      Sonntag, 16.09.18
      18:00 - 18:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Brno - die zweitgrößte Stadt Tschechiens ist erfrischend anders. Prag ist voller Macht, Tradition und Touristen. In Brno ist alles eine Spur kleiner. Aber: die Stadt steht für Vielfalt, für modernes Bauen und nicht zuletzt für rasanten Motorsport. Spielt die Stadt deshalb die zweite Geige in Tschechien? Das will Hanseblick - Moderator Jan Hendrik Becker am Motor Grand Prix-Wochenende erkunden.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Iris Berner
      Autor Katrin Richter
      Moderation Jan Hendrik Becker
      Redaktionelle Leitung Birgit Müller

      Brno ist die zweitgrößte Stadt Tschechiens und erfrischend anders. Die Hauptstadt Prag ist voller Macht, Tradition und Touristen. In Brno ist alles eine Spur kleiner. Aber: Die Stadt steht für Vielfalt, modernes Bauen und nicht zuletzt für rasanten Motorsport.

      Das alles erkundet "Hanseblick"-Moderator Jan Hendrik Becker am MotoGP-Wochenende, dem Großen Preis von Tschechien.

      Die drei jungen Musiker vom Husak Quartet begleiten ihn: von der ehrwürdigen Festung Spilberk bis zur Bauhaus-Villa Tugendhat, vom urigen Bierlokal bis zur "Bar, die nicht existiert", vom Genusspfad quer durch die Stadt bis zum Automotodrom, auf dem gerade der Motorrad Grand-Prix ausgetragen wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2018