• 15.06.2018
      22:30 Uhr
      NDR Talk Show Classics Radio Bremen TV
       

      Ein Wiedersehen mit interessanten und spannenden Gästen aus früheren Sendungen der "NDR Talk Show". Erinnerungen an besonders aufschlussreiche, witzige, liebenswürdige und offene Gespräche.

      Freitag, 15.06.18
      22:30 - 00:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Ein Wiedersehen mit interessanten und spannenden Gästen aus früheren Sendungen der "NDR Talk Show". Erinnerungen an besonders aufschlussreiche, witzige, liebenswürdige und offene Gespräche.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Carola Conze

      Ein Wiedersehen mit interessanten und spannenden Gästen
      aus früheren Sendungen der "NDR Talk Show". Erinnerungen an besonders aufschlussreiche, witzige, liebenswürdige und offene Gespräche:

      Die Sendung startet mit einem umwerfend komischen Ralf Schmitz, der am 21. November 2008 Barbara Schöneberger
      und Hubertus Meyer-Burckhardt einiges über sein
      Zusammenleben mit seiner Katze erzählte.

      Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt († 2015) unterhielt sich am
      5. September 1986 mit Hermann Schreiber und zeigte, dass
      echte Staatsmänner auch Humor und eine weiche Seite haben können.

      Jörg Pilawa plauderte am 23. August 2002 mit dem kürzlich
      verstorbenen Schauspieler Wolfgang Völz über "seine große
      Fresse", einen Tag mit dem Bundeskanzler und sein Leben als
      "altes Kind".

      Hubertus Meyer-Burckhardt unterhielt sich am 23. September
      2011 mit der fantastischen Mary Bauermeister. Sie erzählte ihm von ihrem künstlerischen Leben und ihrer Ménage-à-trois mit Karlheinz Stockhausen und seiner Frau.

      Knochenbrecher und "XXL-Ostfriese" Tamme Hanken († 2016)
      erklärte Hubertus Meyer-Burckhardt am 3. Juni 2011 seine
      Tätigkeit und renkte Barbara Schöneberger auf dem Tisch der
      "NDR Talk Show" wieder ein.

      Die Vollblutpolitikerin Regine Hildebrandt († 2001) erläuterte in ihrer einmaligen Art am 4. April 1997 Hubertus Meyer-
      Burckhardt ihre Politik ohne Punkt und Komma.

      Sir Peter Ustinov († 2004) unterhielt sich am 22. November
      1985 mit Hermann Schreiber über Humor, Musik und seinen
      Besuch im Weißen Haus.

      Die Poetry-Slammerin Julia Engelmann sprach am 21. Februar
      2014 mit Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-
      Burckhardt über ihren sensationellen Erfolg mit einem ganz
      besonderen Gedicht, das sie natürlich auch in der Sendung
      noch einmal vortrug, und womit sie Jörg Pilawa zu Tränen und
      den Rest der Runde zu Begeisterungsstürmen hinriss.

      Marcel Reich-Ranicki († 2013) und Barbara Schöneberger
      lieferten sich am 25. April 2008 ein unterhaltsames Wortduell
      über Literatur, Musik und Sex in der Oper.

      Um Sex ging es im weitesten Sinne auch in der Unterhaltung zwischen Gerburg Jahnke und Barbara Schöneberger am 23.
      Mai 2014. Lustige und turbulente Einmischungen der anderen
      Gäste waren die Folge.

      Zum Abschluss ist noch einmal Ina Müller mit ihrem Song "De
      Klock is dree" zu sehen, den sie am 30. Oktober 2009 in der
      "NDR Talk Show" gesungen hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2018