• 02.03.2021
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (561) Einsam oder zweisam? | Radio Bremen TV
       

      Die Zwillingsschwestern Jana und Saskia Kühne werden nach einem Verkehrsunfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Während Saskia nur eine kleine Wunde am Ellenbogen hat, ist Jana schwer verletzt. Die beiden angehenden Modedesignerinnen haben sich für ein Stipendium bei einem großen Modeschöpfer beworben, wurden jedoch abgelehnt. Die Untersuchungen ergeben, dass Janas Niere nicht mehr zu retten ist und in der zweiten ein Tumor sitzt. Beide Nieren müssen entfernt werden. Dass Saskia der Zwillingsschwester eine ihrer Nieren spenden wird, ist für Jana selbstverständlich - für sie selbst gäbe es kein Zögern.

      Dienstag, 02.03.21
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Zwillingsschwestern Jana und Saskia Kühne werden nach einem Verkehrsunfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Während Saskia nur eine kleine Wunde am Ellenbogen hat, ist Jana schwer verletzt. Die beiden angehenden Modedesignerinnen haben sich für ein Stipendium bei einem großen Modeschöpfer beworben, wurden jedoch abgelehnt. Die Untersuchungen ergeben, dass Janas Niere nicht mehr zu retten ist und in der zweiten ein Tumor sitzt. Beide Nieren müssen entfernt werden. Dass Saskia der Zwillingsschwester eine ihrer Nieren spenden wird, ist für Jana selbstverständlich - für sie selbst gäbe es kein Zögern.

       

      Stab und Besetzung

      Jana Kühne Floriane Eichhorn
      Saskia Kühne Fritzi Eichhorn
      Dr. Lutz Schöne Guido Broscheit
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Marie Stein Henriette Zimmeck
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
      Arzu Ritter Arzu Bazmann
      Regie Christoph Klünker
      Kamera Michael Ferdinand
      Wolfram Beyer
      Redaktion Diana Schulte-Kelliinghaus
      Musik Oliver Gunia

      Die Zwillingsschwestern Jana und Saskia Kühne werden nach einem Verkehrsunfall in die Sachsenklinik eingeliefert. Während Saskia nur eine kleine Wunde am Ellenbogen hat, ist Jana schwer verletzt. Die beiden angehenden Modedesignerinnen haben sich für ein Stipendium bei einem großen Modeschöpfer beworben, wurden jedoch abgelehnt. Die Untersuchungen ergeben, dass Janas Niere nicht mehr zu retten ist und in der zweiten ein Tumor sitzt. Beide Nieren müssen entfernt werden. Dass Saskia der Zwillingsschwester eine ihrer Nieren spenden wird, ist für Jana selbstverständlich - für sie selbst gäbe es kein Zögern. Doch Saskia hat ein Geheimnis, welches die lebenslange Symbiose der Zwillinge ins Wanken bringt.

      Schwester Yvonne ist weiter auf der Suche nach dem privaten Glück - dieses Mal im Internet. Sie findet einen potenziellen Kandidaten mit Traumprinzqualitäten. Hans-Peter Brenner hilft ihr ungefragt und vermittelt gegen Yvonnes Willen ein erstes Treffen.

      Charlotte Gauss ist krank und somit gibt es in der Cafeteria einen Personalengpass. Der überforderte Otto Stein ist froh, als ihm seine Enkelin Marie hilft. Doch nicht nur Otto vergütet Maries Hilfe großzügig, auch ihr Vater Martin und Charlotte zeigen sich spendabel - Marie genießt und schweigt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021