• 27.05.2020
      13:10 Uhr
      In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (209) Mut fassen | Radio Bremen TV
       

      Rebecca Krieger meint, bereits bei der Einlieferung von Nadine Bütow zu wissen, dass diese Patientin eine Herausforderung werden wird. Nadine ist beim Wandern verunglückt, aber das scheint ihr nebensächlich. Sie leidet unter Berührungsangst und die ärztliche Versorgung ihres offenen Bruchs gestaltet sich außerordentlich schwierig. Zudem ist Nadine seit kurzem in einer Beziehung mit Robin. Beide leiden darunter, ihre Liebe nicht ausleben zu können. Doch für Nadine ist jede Berührung Schmerz. An Robin nagt die Situation, obwohl er es nicht zugeben möchte. Nadines Welt bricht zusammen, als Robin sich plötzlich von ihr trennt.

      Mittwoch, 27.05.20
      13:10 - 14:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Rebecca Krieger meint, bereits bei der Einlieferung von Nadine Bütow zu wissen, dass diese Patientin eine Herausforderung werden wird. Nadine ist beim Wandern verunglückt, aber das scheint ihr nebensächlich. Sie leidet unter Berührungsangst und die ärztliche Versorgung ihres offenen Bruchs gestaltet sich außerordentlich schwierig. Zudem ist Nadine seit kurzem in einer Beziehung mit Robin. Beide leiden darunter, ihre Liebe nicht ausleben zu können. Doch für Nadine ist jede Berührung Schmerz. An Robin nagt die Situation, obwohl er es nicht zugeben möchte. Nadines Welt bricht zusammen, als Robin sich plötzlich von ihr trennt.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
      Ben Ahlbeck Philipp Danne
      Dr. Marc Lindner Christian Beermann
      Tom Zondek Tilman Pörzgen
      Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
      Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
      Julia Berger Mirka Pigulla
      Mikko Rantala Luan Gummich
      Dr. Matteo Moreau Mike Adler
      Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
      Wolfgang Berger Horst Günter Marx
      Rebecca Krieger Milena Straube
      Emma Jahn Elisa Agbaglah
      Dr. Richard Ahlbeck Paul Frielinghaus
      Nadine Bütow Tina Schorcht
      Robin Schepers Marius Bistritzky
      Jörg Zimpher Florian Hacke
      Regie Micaela Zschieschow
      Buch Carmela Bornhütter und Carolin Rosenheimer

      Rebecca Krieger meint, bereits bei der Einlieferung von Nadine Bütow zu wissen, dass diese Patientin eine Herausforderung werden wird. Nadine ist beim Wandern verunglückt, aber das scheint ihr nebensächlich. Sie leidet unter Berührungsangst und die ärztliche Versorgung ihres offenen Bruchs gestaltet sich außerordentlich schwierig. Zudem ist Nadine seit kurzem in einer Beziehung mit Robin. Beide leiden darunter, ihre Liebe nicht ausleben zu können.
      Doch für Nadine ist jede Berührung Schmerz. An Robin nagt die Situation, obwohl er es nicht zugeben möchte. Nadines Welt bricht zusammen, als Robin sich plötzlich von ihr trennt. Für Rebecca ist so ein Leben unvorstellbar. Ob hinter der Phobie eine physische Ursache stecken könnte?

      Mikko Rantala ist sofort zur Stelle, als sich Jörg Zimpher beim Aufbau eines Reha-Gerätes im Physioraum eine tiefe Schnittwunde zuzieht. Beim Nähen der Wunde klagt der Monteur über seinen Bauch. Denn trotz harten Trainings geht der einfach nicht weg. Wie es der Zufall so will, trifft Jörg auf Ben Ahlbecks Vater Richard Ahlbeck. Dabei kommt ihm die zündende Idee, sich von Richard, der Schönheitschirurg ist, seinen Bauch korrigieren zu lassen. Nach einer ersten Untersuchung muss Richard Jörgs Hoffnung zerstören. Jörg hat eine Fehlstellung der Bauchmuskeln und wird wohl immer mit dem überschüssigen Bauchfett leben …

      Ben hat gemischte Gefühle beim unangekündigten Besuch seines Vaters. Richard Ahlbeck erweist sich zwar als erstaunlich liebenswürdiger Großvater für Raya, aber die alten Konflikte zwischen Vater und Sohn sind noch lange nicht gelöst.

      Fernsehserie Deutschland 2019

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.05.2020