• 10.11.2018
      18:45 Uhr
      Stadt - Land - Quiz Das Städteduell im Südwesten | SWR Fernsehen RP
       

      32 Prozent der Fläche Deutschlands sind von Wald bedeckt - im Südwesten sind es sogar rund 40 Prozent. Moderator Jens Hübschen will herausfinden, was die Menschen über ihren Wald wissen. Was wächst im Wald? Was leb dort? Was gibt es im Wald alles zu entdecken? Wie immer fragt der Spontan-Quizmaster Menschen auf der Straße, im Cafe und im Wald - im rheinland-pfälzischen Trippstadt und im baden-württembergischen Königsbronn. Wie oft werden sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Man wird sehen ...

      Samstag, 10.11.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      32 Prozent der Fläche Deutschlands sind von Wald bedeckt - im Südwesten sind es sogar rund 40 Prozent. Moderator Jens Hübschen will herausfinden, was die Menschen über ihren Wald wissen. Was wächst im Wald? Was leb dort? Was gibt es im Wald alles zu entdecken? Wie immer fragt der Spontan-Quizmaster Menschen auf der Straße, im Cafe und im Wald - im rheinland-pfälzischen Trippstadt und im baden-württembergischen Königsbronn. Wie oft werden sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Man wird sehen ...

       

      32 Prozent der Fläche Deutschlands sind von Wald bedeckt - im Südwesten sind es sogar rund 40 Prozent. Moderator Jens Hübschen will herausfinden, was die Menschen über ihren Wald wissen. Was wächst im Wald? Was leb dort? Was gibt es im Wald alles zu entdecken?.
      Wie immer fragt der Spontan-Quizmaster Menschen auf der Straße, im Cafe und im Wald - im rheinland-pfälzischen Trippstadt und im baden-württembergischen Königsbronn. Also mitten im pfälzischen Wald und am Rande der schwäbischen Alb. Seine Fragen, Texte und Bilder hat er in seinem Spezial-Quiz-Computer dabei. Wie oft werden die Menschen wohl bei seinen Fragen sagen: "Ich glaub' , ich steh' im Wald"? Wie oft werden sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Man wird sehen ...

      32 Prozent der Fläche Deutschlands sind von Wald bedeckt - im Südwesten sind es sogar rund 40 Prozent. Moderator Jens Hübschen will herausfinden, was die Menschen über ihren Wald wissen. Was wächst im Wald? Was leb dort? Was gibt es im Wald alles zu entdecken?.
      Wie immer fragt der Spontan-Quizmaster Menschen auf der Straße, im Cafe und im Wald - im rheinland-pfälzischen Trippstadt und im baden-württembergischen Königsbronn. Also mitten im pfälzischen Wald und am Rande der schwäbischen Alb. Seine Fragen, Texte und Bilder hat er in seinem Spezial-Quiz-Computer dabei. Wie oft werden die Menschen wohl bei seinen Fragen sagen: "Ich glaub' , ich steh' im Wald"? Wie oft werden sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen? Man wird sehen ...

      "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden - sondern sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen". Diese Weisheit von Oliver Wendell Holmes ist so etwas wie das Lebensmotto von Jens Hübschen. Klar, dass er schon deshalb gerne Quiz spielt mit den Menschen. Bei "Stadt Land Quiz" spielt er mit allen, die er zufällig trifft, und macht sie zu Spontan-Quiz-Kandidaten.

      "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden - sondern sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen". Diese Weisheit von Oliver Wendell Holmes ist so etwas wie das Lebensmotto von Jens Hübschen. Klar, dass er schon deshalb gerne Quiz spielt mit den Menschen. Bei "Stadt Land Quiz" spielt er mit allen, die er zufällig trifft, und macht sie zu Spontan-Quiz-Kandidaten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2018