• 27.01.2021
      22:00 Uhr
      Tatort: Wacht am Rhein Fernsehfilm Deutschland 2017 | SWR Fernsehen RP
       

      Im "Veedel" liegen die Nerven blank: Auch der Ladenbesitzer Adil Faras und die junge Mutter Nina Schmitz finden, man muss etwas tun. Sie haben sich der selbst ernannten Bürgerwehr "Wacht am Rhein" angeschlossen und patrouillieren, um die Straßen sicherer zu machen. Doch dann wird beim Überfall auf eine Zoohandlung der Sohn des Inhabers Peter Deisböck erschossen. Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln. Dringend tatverdächtig: der gebürtige Nordafrikaner Khalid Hamidi. Umgehend ruft Bürgerwehr-Anführer Dieter Gottschalk eine Mahnwache für das Mordopfer ein.

      Mittwoch, 27.01.21
      22:00 - 23:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Im "Veedel" liegen die Nerven blank: Auch der Ladenbesitzer Adil Faras und die junge Mutter Nina Schmitz finden, man muss etwas tun. Sie haben sich der selbst ernannten Bürgerwehr "Wacht am Rhein" angeschlossen und patrouillieren, um die Straßen sicherer zu machen. Doch dann wird beim Überfall auf eine Zoohandlung der Sohn des Inhabers Peter Deisböck erschossen. Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln. Dringend tatverdächtig: der gebürtige Nordafrikaner Khalid Hamidi. Umgehend ruft Bürgerwehr-Anführer Dieter Gottschalk eine Mahnwache für das Mordopfer ein.

       

      Stab und Besetzung

      Max Ballauf Klaus J. Behrendt
      Freddy Schenk Dietmar Bär
      Tobias Reisser Patrick Abozen
      Dr. Roth Joe Bausch
      Adil Faras Asad Schwarz
      Nina Schmitz Nadja Bobyleva
      Peter Deisböck Paul Herwig
      Dieter Gottschalk Sylvester Groth
      Khalid Hamidi Samy Abdel Fattah
      Lars Deisböck Paul Falk
      Katharina Deisböck Helene Grass
      Tabea Fromm Karoline Bär
      Mike Waschke Daniel Kuschewski
      Baz Barek Omar El-Saeidi
      Faruk Mohamed Achour
      Regie Sebastian Ko
      Musik Olaf Didolff
      Kamera Kay Gauditz
      Buch Jürgen Werner

      Im "Veedel" liegen die Nerven blank: Auch der Ladenbesitzer Adil Faras und die junge Mutter Nina Schmitz finden, man muss etwas tun. Sie haben sich der selbst ernannten Bürgerwehr "Wacht am Rhein" angeschlossen und patrouillieren, um die Straßen sicherer zu machen.

      Doch dann wird beim Überfall auf eine Zoohandlung der Sohn des Inhabers Peter Deisböck erschossen. Max Ballauf und Freddy Schenk ermitteln. Dringend tatverdächtig: der gebürtige Nordafrikaner Khalid Hamidi. Umgehend ruft Bürgerwehr-Anführer Dieter Gottschalk eine Mahnwache für das Mordopfer ein.

      In der aufgeheizten Stimmung geht beinahe unter, dass ein Student vermisst gemeldet wird: Baz Barek war in der Mordnacht auf dem Heimweg. Auch auf ihn könnte die Täterbeschreibung passen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.03.2021