• 15.07.2019
      09:30 Uhr
      In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (1/42) Der erste Tag | SWR Fernsehen RP
       

      Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend im Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen - im Beruf genauso wie im Privatleben. Dr. Niklas Ahrend wagt einen Neubeginn und mit seinem Wechsel beginnt die neue Vorabend-Weekly "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".

      Montag, 15.07.19
      09:30 - 10:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend im Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Mit großem Engagement und noch mehr Herzblut versuchen die jungen Ärzte, im OP und auf der Station immer alles zu geben. Dabei wünschen sie sich nichts sehnlicher, als dass alle ihre stillen Hoffnungen und Träume in Erfüllung gehen - im Beruf genauso wie im Privatleben. Dr. Niklas Ahrend wagt einen Neubeginn und mit seinem Wechsel beginnt die neue Vorabend-Weekly "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte".

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Niklas Ahrend Roy Peter Link
      Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
      Dr. Matteo Moreau Mike Adler
      Ben Ahlbeck Philipp Danne
      Elias Bähr Stefan Ruppe
      Julia Berger Mirka Pigulla
      Annika Rösler Paula Schramm
      Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
      Prof. Dr. Patzelt Marijam Agischewa
      Wolfgang Berger Horst Günter Marx
      Dr. Harald Loosen Robert Giggenbach
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Jörg Gerlach Matthias Bundschuh
      Andrea Gerlach Anja Schiffe
      Regie Peter Wekwerth
      Autor Ralf Pingel

      So hat Dr. Niklas Ahrend sich seinen ersten Tag in Erfurt nicht vorgestellt! Als seine Schwester Kathrin ihn vor dem Johannes-Thal-Klinikum absetzen will, entdeckt er vor dem Eingang seinen Freund und Mentor Dr. Harald Loosen, ohne Puls, einer plötzlichen Herzattacke erlegen. Niklas reagiert souverän, ordnet die notwendigen Untersuchungen an und kann die anschließende Bypass-OP, gemeinsam mit Chefärztin Prof. Dr. Karin Patzelt, erfolgreich zu Ende führen.

      Doch noch ist nichts überstanden - Loosen ist bei seinem Zusammenbruch auf den Kopf gefallen, ein subdurales Hämatom hat sich gebildet. Niklas und Prof. Patzelt müssen umgehend trepanieren und können so Loosens Leben erneut retten. Aber der Oberarzt liegt im künstlichen Koma und wird noch lange ausfallen. Patzelt bittet Niklas, solange die Verantwortung für die Ausbildung der fünf Assistenzärzte zu übernehmen. Bisher hatte Dr. Loosen sich um die jungen Ärzte gekümmert. Niklas ist unsicher, ob er der Herausforderung gewachsen ist und erbittet sich Bedenkzeit.

      Doch nach einer dramatischen OP, die er gemeinsam mit zwei Assistenzärzten ausführt, steht seine Entscheidung fest.

      Die junge Assistenzärztin Julia kümmert sich um die hochschwangere Andrea Gerlach (38). Frau Gerlach will eine kontrollierte Geburt durch Kaiserschnitt und verbringt die Nacht vor der Geburt im Krankenhaus. Ihr Mann, Jörg (45), weicht ihr dabei nicht von der Seite - im Gegenteil. Da Herr Gerlach über Nacht nicht im Zimmer seiner Frau bleiben kann, irrt er aufgeregt und übernervös durch die Klinik. Der junge Assistenzarzt Elias hat Mitleid mit dem werdenden Vater und kümmert sich um ihn. Schließlich besorgt er dem völlig übermüdeten Mann sogar ein Bett in einer Abstellkammer. Endlich kann Gerlach zur Ruhe kommen - und bekommt die schweren Komplikationen nicht mit, die seine Frau erwarten.

      Fernsehserie Deutschland 2014

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2019