• 08.12.2018
      10:30 Uhr
      Nachtcafé Classics Wenn Menschen auseinandergehen | SWR Fernsehen RP
       

      Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase - wenn jemandem die große Liebe begegnet, sitzt er auf Wolke sieben. Doch nicht immer hält sie fürs Leben. Oft schleichend, manchmal aber auch mit einem Paukenschlag kommt in vielen Beziehungen irgendwann der Punkt, an dem die Gefühle verlorengehen. "Wenn Menschen auseinandergehen" - darum geht es in den "Nachtcafé-Classics" mit vier Gästen, die schon einmal bei Michael Steinbrecher im Nachtcafé waren.

      Samstag, 08.12.18
      10:30 - 12:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase - wenn jemandem die große Liebe begegnet, sitzt er auf Wolke sieben. Doch nicht immer hält sie fürs Leben. Oft schleichend, manchmal aber auch mit einem Paukenschlag kommt in vielen Beziehungen irgendwann der Punkt, an dem die Gefühle verlorengehen. "Wenn Menschen auseinandergehen" - darum geht es in den "Nachtcafé-Classics" mit vier Gästen, die schon einmal bei Michael Steinbrecher im Nachtcafé waren.

       

      Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase - wenn jemandem die große Liebe begegnet, sitzt er auf Wolke sieben. Doch nicht immer hält sie fürs Leben. Oft schleichend, manchmal aber auch mit einem Paukenschlag kommt in vielen Beziehungen irgendwann der Punkt, an dem die Gefühle verlorengehen. "Wenn Menschen auseinandergehen" - darum geht es in den "Nachtcafé-Classics" mit vier Gästen, die schon einmal bei Michael Steinbrecher im Nachtcafé waren:

      Der Entertainer Marc Marshall fühlte sich sieben Jahre lang hin- und hergerissen zwischen seiner Ehefrau und einer Affäre.

      Ständige Diskussionen um das liebe Geld gehörten bei Andrea Aldenhoff zum Ehe-Alltag, bis der Dauerstreitpunkt zur Trennung führten.

      Nachdem die Affäre seiner Frau aufflog, reichte Markus Jakobs die Scheidung ein. Es war der Anfang eines erbitterten Rosenkriegs.

      Kerstin Wenzel erlebte jahrelang ein Martyrium an der Seite eines radikalen Salafisten, der sie in die Arabischen Emirate entführte und dort wie eine Sklavin hielt.

      Gäste bei Michael Steinbrecher

      Das Nachtcafé ist keine Arena für Exhibitionisten und Voyeure. Zynismus und Krokodilstränen haben keinen Platz, wohl aber Menschen aller Art, die den Zuschauern etwas zu erzählen haben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.12.2018