• 14.10.2018
      22:00 Uhr
      Wie bleiben wir mobil? Die Zukunft ohne Autos MDR FERNSEHEN Mediathek
       

      Ein Auto kostet Geld, macht Lärm und bläst Feinstaub auf die Straße, es braucht Platz und steht fast 23 Stunden am Tag ungenutzt herum. Vor allem in den Städten wird es zunehmend zu einem Problem. Es sind einfach zu viele Autos unterwegs. Radler und Fußgänger fordern selbstbewusst mehr Rechte ein. Verkehrsplaner stehen deshalb vor großen Herausforderungen. Über den Platz für das Auto wird neu verhandelt, das Primat des Pkw zunehmend in Frage gestellt. Der Film hinterfragt unsere Beziehung zum eigenen Auto und die Möglichkeiten, ohne auszukommen.

      Sonntag, 14.10.18
      22:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ein Auto kostet Geld, macht Lärm und bläst Feinstaub auf die Straße, es braucht Platz und steht fast 23 Stunden am Tag ungenutzt herum. Vor allem in den Städten wird es zunehmend zu einem Problem. Es sind einfach zu viele Autos unterwegs. Radler und Fußgänger fordern selbstbewusst mehr Rechte ein. Verkehrsplaner stehen deshalb vor großen Herausforderungen. Über den Platz für das Auto wird neu verhandelt, das Primat des Pkw zunehmend in Frage gestellt. Der Film hinterfragt unsere Beziehung zum eigenen Auto und die Möglichkeiten, ohne auszukommen.

       

      Ein Auto kostet Geld, macht Lärm und bläst Feinstaub auf die Straße, es braucht Platz und steht fast 23 Stunden am Tag ungenutzt herum. Vor allem in den Städten wird es zunehmend zu einem Problem. Es sind einfach zu viele Autos unterwegs. Radler und Fußgänger fordern selbstbewusst mehr Rechte ein. Verkehrsplaner stehen deshalb vor großen Herausforderungen.

      Über den Platz für das Auto wird neu verhandelt, das Primat des Pkw zunehmend in Frage gestellt. Der Film hinterfragt unsere Beziehung zum eigenen Auto und die Möglichkeiten, ohne auszukommen. Er stellt Pioniere vor, die Alternativen anbieten und Wissenschaftler, die Lösungen für den Verkehr der Zukunft aufzeigen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2018