• 27.11.2021
      07:10 Uhr
      Meister Eder und sein Pumuckl (32) Die Blechbüchsen | MDR FERNSEHEN
       

      Charlotte hat Langeweile. Pausenlos ruft sie nach ihrer Mutter und wirft auch noch Steine gegen Meister Eders Werkstattfenster. Als es Eder zu viel wird, schimpft er mit Charlotte. Das wiederum passt Charlottes Mutter nicht und es entwickelt sich ein Streit über richtige Kindererziehung.
      Kaum ist der Ärger mit Mutter und Kind vorbei, da fängt der Lärm und der Ärger von Neuem an: Pumuckl hat nämlich aus dem Streit über Erziehung "gelernt", dass Kinder Lärm machen dürfen und sich deshalb aus Blechbüchsen ein Schlagzeug gebaut. Voller Begeisterung trommelt er darauf herum und veranstaltet einen Höllenlärm.

      Heute
      07:10 - 07:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Charlotte hat Langeweile. Pausenlos ruft sie nach ihrer Mutter und wirft auch noch Steine gegen Meister Eders Werkstattfenster. Als es Eder zu viel wird, schimpft er mit Charlotte. Das wiederum passt Charlottes Mutter nicht und es entwickelt sich ein Streit über richtige Kindererziehung.
      Kaum ist der Ärger mit Mutter und Kind vorbei, da fängt der Lärm und der Ärger von Neuem an: Pumuckl hat nämlich aus dem Streit über Erziehung "gelernt", dass Kinder Lärm machen dürfen und sich deshalb aus Blechbüchsen ein Schlagzeug gebaut. Voller Begeisterung trommelt er darauf herum und veranstaltet einen Höllenlärm.

       

      Stab und Besetzung

      Meister Eder Gustl Bayrhammer
      Stimme Pumuckl Hans Clarin
      Charlottes Mutter Michaela May
      Charlotte Kerstin Pöppelmann
      Regie Ulrich König
      Musik Fritz Muschler
      Kamera Horst Schier
      Werner Deml

      Charlotte, ein Mädchen aus dem Vorderhaus, hat Langeweile. Pausenlos ruft sie nach ihrer Mutter und wirft auch noch Steine gegen Meister Eders Werkstattfenster. Als es Eder zu viel wird, schimpft er mit Charlotte. Das wiederum passt Charlottes Mutter nicht, die inzwischen dazugekommen ist, und es entwickelt sich ein Streit über richtige Kindererziehung.

      Kaum ist der Ärger mit Mutter und Kind vorbei und Eder glaubt, sich in Ruhe seiner Arbeit widmen zu können, da fängt der Lärm und der Ärger von Neuem an - diesmal mit dem Pumuckl. Pumuckl hat nämlich aus dem Streit über Erziehung "gelernt", dass Kinder Lärm machen dürfen und sich deshalb aus Blechbüchsen ein Schlagzeug gebaut, auf dem er voller Begeisterung herumtrommelt und einen Höllenlärm veranstaltet. Das ist zu viel für Eders Nerven. Er flüchtet aus der Werkstatt und lässt Pumuckl allein. Aber alleine ist es für den Pumuckl langweilig. Jetzt geht er auf den Hof und ärgert Charlotte …

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Heute
      07:10 - 07:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2021