• 16.01.2021
      16:30 Uhr
      Schwester Agnes Fernsehfilm DDR 1975 | MDR FERNSEHEN Mediathek
       

      Schwester Agnes hilft in allen Lebenslagen und macht sich damit nicht nur Freunde. Gerade hat sie sich mit dem neuen Bürgermeister überworfen. Die Folgen lassen eine ganze Gemeinde Kopf stehen.

      Samstag, 16.01.21
      16:30 - 18:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Schwester Agnes hilft in allen Lebenslagen und macht sich damit nicht nur Freunde. Gerade hat sie sich mit dem neuen Bürgermeister überworfen. Die Folgen lassen eine ganze Gemeinde Kopf stehen.

       

      Stab und Besetzung

      Schwester Agnes Agnes Kraus
      Bürgermeister Patschek Jochen Thomas
      Frau Patschek Micaela Kreißler
      Parteisekretär Walter Richter-Reinick
      Witwe Zierlich Marga Legal
      Brigadier Willi Fred Delmare
      Katja Ihris Bohnan
      Frank Gunter Sonneson
      Christa Patschek Micaéla Kreißler
      Kottusch Edgar Kühlow

      Schwester Agnes ist eine engagierte Krankenschwester mit echt Berliner Schnauze. Ständig ist sie mit ihrem Mofa unterwegs, um die Bewohner Krumbachs und der anliegenden Gemeinden zu betreuen. Sie hilft in allen Lebenslagen und macht sich damit nicht nur Freunde. Gerade hat sie sich mit dem neuen Bürgermeister überworfen, weil sie sein neues Sportprogramm übertrieben findet.

      Als sie der schwangeren Kati und ihrem Freund Frank eigenmächtig eine Wohnung verspricht, ist das Maß voll. Bürgermeister Patschek möchte die Wohnung lieber einem Maurermeister geben, damit dieser neuen Wohnraum in der Gemeinde schafft. Es kommt zu einer ernsthaften Auseinandersetzung, in der Patschek Agnes schwer beleidigt. Das ist zu viel für Agnes und so schließt sie sich in ihr Haus ein und legt sich krank ins Bett. Die Gemeinde steht Kopf und Bürgermeister Patschek plagt ein schlechtes Gewissen.

      Agnes Kraus war viele Jahre am berühmten Berliner Ensemble Bertolt Brechts engagiert. Populär wurde sie vor allem durch ihre meist komischen Filmrollen wie "Viechereien", "Alma schafft alle", "Aber, Doktor!". Immer amüsierte sie mit ihrer Mischung aus einer schrulligen, leicht jüngferlichen Art und praktischem, optimistischem Lebenssinn.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2021