• 09.11.2019
      01:45 Uhr
      Schnipsel Dokumentarfilm Deutschland 2017 | MDR FERNSEHEN
       

      1989, kurz nach dem Mauerfall: In Nacht- und Nebelaktionen zerreißt die Stasi in ihren letzten Dienststunden Hunderte Kilometer brisanter Dokumente. Zur endgültigen Vernichtung kommt es nicht mehr, da Bürgerkomitees die Gebäude stürmen und die Dokumente sicherstellen.
      Seit der Wiedervereinigung ist die Stasi-Unterlagen-Behörde für die Sicherung und Aufarbeitung dieser Dokumente verantwortlich. Eine kleine Abteilung klebt diese Stasi-Schnipsel per Handarbeit wieder zusammen. Nach eigenen Berechnungen werden sie, bis alle Dokumente wieder vollständig sind, 500 Jahre benötigen - mit Urlaub 700 Jahre. Aber wer will so lange warten?

      Nacht von Freitag auf Samstag, 09.11.19
      01:45 - 02:10 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 01:50

      1989, kurz nach dem Mauerfall: In Nacht- und Nebelaktionen zerreißt die Stasi in ihren letzten Dienststunden Hunderte Kilometer brisanter Dokumente. Zur endgültigen Vernichtung kommt es nicht mehr, da Bürgerkomitees die Gebäude stürmen und die Dokumente sicherstellen.
      Seit der Wiedervereinigung ist die Stasi-Unterlagen-Behörde für die Sicherung und Aufarbeitung dieser Dokumente verantwortlich. Eine kleine Abteilung klebt diese Stasi-Schnipsel per Handarbeit wieder zusammen. Nach eigenen Berechnungen werden sie, bis alle Dokumente wieder vollständig sind, 500 Jahre benötigen - mit Urlaub 700 Jahre. Aber wer will so lange warten?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Sven O. Hill
      Kamera Sven O. Hill
      Buch Sven O. Hill

      Freiheit '89

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 09.11.19
      01:45 - 02:10 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 01:50

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.08.2020