• 26.10.2019
      10:05 Uhr
      Familie Dr. Kleist (110) Verborgene Morde | MDR FERNSEHEN
       

      Achim Münster ist leidenschaftlicher Hobbygärtner und -koch. Sein Gemüse gedeiht prächtig, die Ehe mit seiner Frau Gabi ist dagegen fast verdorrt. Achim leidet unter wiederkehrenden Übelkeitsattacken, deren Ursache zunächst auch für Christian unklar bleibt. Als Achim entdeckt, dass seine Gattin ein Buch über „Verborgene Morde“ liest, konfrontiert er Christian mit dem ungeheuerlichen Verdacht: „Meine Frau will mich vergiften!“ Christian kann sich das nicht vorstellen und redet Achim ins Gewissen. Als Achim nach dem Verzehr einer Mahlzeit plötzlich bewusstlos wird, ist die Detektivkompetenz des Kleist’schen Praxisteams gefragt.

      Samstag, 26.10.19
      10:05 - 10:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Achim Münster ist leidenschaftlicher Hobbygärtner und -koch. Sein Gemüse gedeiht prächtig, die Ehe mit seiner Frau Gabi ist dagegen fast verdorrt. Achim leidet unter wiederkehrenden Übelkeitsattacken, deren Ursache zunächst auch für Christian unklar bleibt. Als Achim entdeckt, dass seine Gattin ein Buch über „Verborgene Morde“ liest, konfrontiert er Christian mit dem ungeheuerlichen Verdacht: „Meine Frau will mich vergiften!“ Christian kann sich das nicht vorstellen und redet Achim ins Gewissen. Als Achim nach dem Verzehr einer Mahlzeit plötzlich bewusstlos wird, ist die Detektivkompetenz des Kleist’schen Praxisteams gefragt.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Christian Kleist Francis Fulton-Smith
      Tanja Ewald Christina Athenstädt
      Dr. Michael Sandmann Luca Zamperoni
      Paul Kleist Julian König
      Inge März Uta Schorn
      Bernd Spengler Walter Plathe
      Lotte Ewald Anne Sophie Triesch
      Rosalie Sandmann Nelly Hoffmann
      Dr. Timotheus von Hatzfeld Tom Radisch
      Nora Mann Winnie Böwe
      Yasmin Wolf Artemis Chalkidou
      Jan Dreves Daniel Littau
      Achim Münster Dirk Schoedon
      Gabi Münster Sanne Schnapp
      Regie Oliver Muth
      Buch Jan Schröter

      Achim Münster ist leidenschaftlicher Hobbygärtner und -koch. Sein Gemüse gedeiht prächtig, die Ehe mit seiner Frau Gabi ist dagegen fast verdorrt. Achim leidet unter wiederkehrenden Übelkeitsattacken, deren Ursache zunächst auch für Christian unklar bleibt. Als Achim entdeckt, dass seine Gattin ein Buch über „Verborgene Morde“ liest, in dem unter anderem Giftmorde detailliert beschrieben sind, konfrontiert er Christian mit dem ungeheuerlichen Verdacht: „Meine Frau will mich vergiften!“ Christian kann sich das auf keinen Fall vorstellen und redet Achim ins Gewissen. Als Achim nach dem Verzehr einer Mahlzeit plötzlich bewusstlos wird, ist die Detektivkompetenz des Kleist’schen Praxisteams gefragt.

      Gabi Münster leidet unter sehr schmerzhaften Menstruationsbeschwerden und hält sich deshalb für extrem wehleidig - denn Menstruation und Schmerz gehören für sie schon immer zusammen, also verschweigt Gabi ihr Elend. Tanja versucht alles, um zu ihrer Patientin durchzudringen.

      Das Buch „Verborgene Morde“ wird auch in der Villa Kleist diskutiert. Michael besitzt es, hat es aber verliehen - an eine Frau ... Als sie ein Exemplar des Buches in Yasmin Wolfs Labor entdeckt, vermutet Tanja eine Affäre zwischen der Laborärztin und dem Chirurgen. Um dem vermeintlichen Glück auf die Sprünge zu helfen, arrangiert sie einen Grillabend und lädt beide dazu ein.

      Fernsehserie Deutschland 2018

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 26.10.19
      10:05 - 10:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2019