• 19.09.2019
      12:30 Uhr
      Ein Paradies für Pferde Fernsehfilm Deutschland / Österreich 2007 | MDR FERNSEHEN
       

      Thomas Donnhofer hat sein Gut in ein Therapiezentrum für Pferde verwandelt. Doch einigen Menschen ist das ein Dorn im Auge, zum Beispiel Bürgermeister Federer, der andere Pläne verfolgt. So unterstützt Bürgermeister Federer nur zu gerne das Interesse einer großen Hotelkette an Donnhofers Gut. Auch privat muss sich Thomas Donnhofer Sorgen machen: Seine Beziehung steht auf dem Spiel.

      Donnerstag, 19.09.19
      12:30 - 13:58 Uhr (88 Min.)
      88 Min.

      Thomas Donnhofer hat sein Gut in ein Therapiezentrum für Pferde verwandelt. Doch einigen Menschen ist das ein Dorn im Auge, zum Beispiel Bürgermeister Federer, der andere Pläne verfolgt. So unterstützt Bürgermeister Federer nur zu gerne das Interesse einer großen Hotelkette an Donnhofers Gut. Auch privat muss sich Thomas Donnhofer Sorgen machen: Seine Beziehung steht auf dem Spiel.

       

      Stab und Besetzung

      Thomas Donnhofer Francis Fulton-Smith
      Dr. Bettina Kern Susanne Michel
      Hans Hader Herbert Fux
      Jakob Federer Stefan Fleming
      Felix Federer Tommy Schwimmer
      Karla Reisinger Irina Wanka
      Robby Reisinger Severin Sonntag
      Sven Jacobs Philipp Moog
      Monika Bauer Catherine Oborny
      Regie Peter Weißflog
      Autor Peter Mazzuchelli

      Thomas Donnhofer und seine große Liebe, Dr. Bettina Kern, leben auf seinem malerischen Gut im Salzburger Land, das sich zum Therapiezentrum für Pferde gewandelt hat. Das Glück scheint perfekt, als Bettina entdeckt, dass sie schwanger ist. Doch das Unglück lässt nicht lange auf sich warten: Sven Jacobs, Unterhändler einer großen Hotelkette, soll das Gut erwerben, mit allen Mitteln. Doch Thomas lehnt vehement ab. Kurze Zeit später bekommt er die Kündigung der Bürgschaft der Gemeinde für seine Kredite. Entweder er beschafft innerhalb drei Wochen einen neuen Bürgen oder drei Millionen Euro, um die Kredite direkt abzuzahlen.
      Bettina, die von den finanziellen Schwierigkeiten nichts weiß, erleidet eine Fehlgeburt. Sie ist verbittert und wird eifersüchtig auf Karla und Robby. Die Mutter und ihr Sohn, der an einer Form von Autismus leidet, gehen auf dem Gut ein und aus. Die Tiere sollen dem Jungen helfen und Thomas kümmert sich rührend um die beiden. Als Karla, Finanzexpertin einer Bank, auch noch Thomas beim neuen Finanzierungskonzept hilft, packt Bettina im Streit ihre Sachen. Sie zweifelt an Thomas' Liebe.
      Und schon naht die nächste Katastrophe: Eine tote Kuh liegt auf seiner Weide, es hatte die Maul- und Klauenseuche. Für seine Tiere keine Gefahr, aber der Bankdirektor von Karlas Bank hat sich angemeldet. Wird ihn der Seuchenteppich abschrecken, die Finanzierung zu übernehmen? Und wie gewinnt er seine große Liebe Bettina zurück?

      Ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus der erfolgreichen deutsch-österreichischen Co-Produktion "Ein Paradies für Tiere".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.09.19
      12:30 - 13:58 Uhr (88 Min.)
      88 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2019