• 20.07.2019
      07:30 Uhr
      Teuflisches Glück (2/2) Märchenfilm Tschechien 2001 (Z pekla stesti) | MDR FERNSEHEN Mediathek
       

      Im Königreich haben Hannes und Magareta die Rolle des Königspaares übernommen. Sie erwarten ein Kind. Ihre Freunde sind Berater und Helfer für sie. Ihre Feinde - Magaretas Schwester, König Brambas, der ehemalige König, und seine Tochter Eufrosine lassen sie nicht zum normalen Leben kommen.

      So entsteht ein klassischer Märchenkonflikt, in dem Zauberstiefel, eine Hexe, Räuber, Teufel und ein Drache mit seinem Jungen ihren märchenhaften Part spielen. Am Ende geht auch dieses Märchen wie fast alle gut aus.

      Samstag, 20.07.19
      07:30 - 09:05 Uhr (95 Min.)
      95 Min.

      Im Königreich haben Hannes und Magareta die Rolle des Königspaares übernommen. Sie erwarten ein Kind. Ihre Freunde sind Berater und Helfer für sie. Ihre Feinde - Magaretas Schwester, König Brambas, der ehemalige König, und seine Tochter Eufrosine lassen sie nicht zum normalen Leben kommen.

      So entsteht ein klassischer Märchenkonflikt, in dem Zauberstiefel, eine Hexe, Räuber, Teufel und ein Drache mit seinem Jungen ihren märchenhaften Part spielen. Am Ende geht auch dieses Märchen wie fast alle gut aus.

       

      Im Königreich haben Hannes und Magareta die Rolle des Königspaares übernommen. Sie erwarten ein Kind. Ihre Freunde sind Berater und Helfer für sie. Ihre Feinde - Magaretas Schwester, König Brambas, der ehemalige König, und seine Tochter Eufrosine lassen sie nicht zum normalen Leben kommen.

      So entsteht ein klassischer Märchenkonflikt, in dem Zauberstiefel, eine Hexe, Räuber, Teufel und ein Drache mit seinem Jungen ihren märchenhaften Part spielen. Am Ende geht auch dieses Märchen wie fast alle gut aus.
      Die Freude am Hof von König Hannes ist riesengroß. Seine Frau Margareta und er freuen sich über die Geburt ihres Sohnes. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer. Margaretas eifersüchtige Schwester Dora wäre selbst zu gerne Königin. Da ist sie nicht die Einzige, auch der böse Brambas bedroht das Königreich und versucht es mit der hysterischen Prinzessin Eufrosine zu erobern.

      Tatsächlich gelingt es Dora durch eine List, ihre Schwester aus dem Schloss zu locken und dafür zu sorgen, dass sie in die Fremde verbannt wird. Jetzt muss sie nur noch einen Weg finden, das Herz von König Hannes zu erobern, um selbst den Thron zu besteigen. Doch Margareta findet in der Fremde neue Freunde, die ihr helfen, zurück ins Königreich zu kommen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2019