• 19.09.2017
      18:15 Uhr
      NaturNah: 300 Hände für eine Idee NDR Fernsehen
       

      Über 40 Männer, Frauen und Kinder, die in Südniedersachsen ein naturnahes und solidarisch-gemeinschaftliches Leben führen, stehen in diesem Sommer vor einem Mammut-Projekt. Das weitläufige Gelände am Rande des Kaufunger Waldes, auf dem die Interessengemeinschaft zu Hause ist, wird sich binnen einer Woche drastisch verändern: Über 100 Landschaftsgärtner werden die Außenanlage der Kommune komplett umgestalten - und zwar naturnah! Fünf Großprojekte sollen in mühsamer Handarbeit realisiert werden - von Natursteinpflaster über einen Regenteich bis hin zu einer spirituellen Ecke.

      Dienstag, 19.09.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Über 40 Männer, Frauen und Kinder, die in Südniedersachsen ein naturnahes und solidarisch-gemeinschaftliches Leben führen, stehen in diesem Sommer vor einem Mammut-Projekt. Das weitläufige Gelände am Rande des Kaufunger Waldes, auf dem die Interessengemeinschaft zu Hause ist, wird sich binnen einer Woche drastisch verändern: Über 100 Landschaftsgärtner werden die Außenanlage der Kommune komplett umgestalten - und zwar naturnah! Fünf Großprojekte sollen in mühsamer Handarbeit realisiert werden - von Natursteinpflaster über einen Regenteich bis hin zu einer spirituellen Ecke.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Frederik Keunecke
      Autor Peter Jagla
      Redaktionelle Leitung Susanne Wachhaus
      Redaktion Kerstin Patzschke-Schulz

      Über 40 Männer, Frauen und Kinder, die in Südniedersachsen ein naturnahes und solidarisch-gemeinschaftliches Leben führen, stehen in diesem Sommer vor einem Mammut-Projekt. Das weitläufige Gelände am Rande des Kaufunger Waldes, auf dem die Interessengemeinschaft zu Hause ist, wird sich binnen einer Woche drastisch verändern: Über 100 Landschaftsgärtner werden die Außenanlage der Kommune komplett umgestalten - und zwar naturnah!

      Fünf Großprojekte sollen in mühsamer Handarbeit realisiert werden - von Natursteinpflaster über einen Regenteich bis hin zu einer spirituellen Ecke. Die Fachleute schenken der Gemeinschaft die Arbeit, die wegen des Umfangs und der alten, aufwändigen Techniken auch kaum bezahlbar wäre. Ein außergewöhnliches Projekt - 200 helfende Hände im Dienste einer guten Sache.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.10.2019