• 08.12.2018
      00:05 Uhr
      Die Geschichte eines Abends ... mit Lars Eidinger | NDR Fernsehen
       

      Ein Herbstabend auf St. Pauli. Fünf prominente Gäste verbringen eine gemeinsame Nacht in einem Hamburger Filmstudio. Eingeladen hat Lars Eidinger, der exzentrische Popstar des Theaters. "Die Geschichte eines Abends" ist anarchischer Doku-Talk, wie der Abend verläuft, bestimmt Gastgeber Lars Eidinger. Mit dabei sind Model und Schauspielerin Sophia Thomalla, Juso-Chef Kevin Kühnert (SPD), Schlagerstar Stefanie Hertel, Herzchirurg Michael Hübler und Popsänger Drangsal. Keiner kennt die anderen bisher, niemand weiß, wie dieser Abend ablaufen wird.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.12.18
      00:05 - 00:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

      Ein Herbstabend auf St. Pauli. Fünf prominente Gäste verbringen eine gemeinsame Nacht in einem Hamburger Filmstudio. Eingeladen hat Lars Eidinger, der exzentrische Popstar des Theaters. "Die Geschichte eines Abends" ist anarchischer Doku-Talk, wie der Abend verläuft, bestimmt Gastgeber Lars Eidinger. Mit dabei sind Model und Schauspielerin Sophia Thomalla, Juso-Chef Kevin Kühnert (SPD), Schlagerstar Stefanie Hertel, Herzchirurg Michael Hübler und Popsänger Drangsal. Keiner kennt die anderen bisher, niemand weiß, wie dieser Abend ablaufen wird.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Pia-Luisa Lenz
      Produktion Marian Moik
      Redaktionelle Leitung Fabian Döring
      Redaktion Christian von Brockhausen

      Ein Herbstabend auf St. Pauli. Fünf prominente Gäste verbringen eine gemeinsame Nacht in einem Hamburger Filmstudio. Eingeladen hat Lars Eidinger, der exzentrische Popstar des Theaters.

      "Die Geschichte eines Abends" ist anarchischer Doku-Talk, wie der Abend verläuft, bestimmt Gastgeber Lars Eidinger. Mit dabei sind Model und Schauspielerin Sophia Thomalla, Juso-Chef Kevin Kühnert (SPD), Schlagerstar Stefanie Hertel, Herzchirurg Michael Hübler und Popsänger Drangsal. Keiner kennt die anderen bisher, niemand weiß, wie dieser Abend ablaufen wird. Ist das überhaupt eine normale Talkshow?

      "Man trifft sich in privater Atmosphäre und erfährt Intimes voneinander. Der Eindruck wird ja normalerweise in Talksendungen vermittelt", sagt der Gastgeber. Dabei spiele er dann doch auch nur den Lars Eidinger, den alle sehen wollen.

      Was passiert also, wenn dieser Abend ganz anderen Regeln folgen würde? Im Offenlegen der Inszenierung sucht "Die Geschichte eines Abends mit Lars Eidinger" (Buch und Regie: Grimme-Preisträgerin Pia Lenz) nach dem echten Moment hinter der perfekten Illusion. Die Kameras laufen schon in der Maske, es gibt keine abgesprochenen Fragen, dafür hat Lars Eidinger Rollenspiele vorbereitet, er will mehr als eingeübte Antworten erfahren.

      Sophia Thomalla gesteht, dass für sie nur "Aufmerksamkeit um jeden Preis" zählt. Kevin Kühnert offenbart, was er wirklich über eine mögliche Kanzlerschaft denkt. Und Stefanie Hertel zeigt ihre nachdenkliche Seite, die man sonst nie zu sehen bekommt.

      "Die Geschichte eines Abends" erzählt nicht nur die guten Gespräche und die Ausgelassenheit, wenn Stefanie Hertel und Kevin Kühnert am Ende gemeinsam Karaoke singen. Zur Geschichte dieses Abends gehören auch die Missverständnisse, die Eitelkeiten und die Stille.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.12.18
      00:05 - 00:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 00:00
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2018