• 10.11.2018
      06:10 Uhr
      Schloss Einstein (582) Kinder- und Jugendserie | rbb Fernsehen
       

      Manuel und Mounir sind davon überzeugt, dass Coco und Marie Luise auf einen unseriösen Fotografen hereingefallen sind, der Aktbilder macht und die Aufnahmen an Schmuddelseiten im Internet vertickt. Nun versuchen die beiden alles, um die Mädchen zu retten. Als sie Layla davon berichten, erklärt die sich bereit, sich bei dem Fotografen als Spionin einzuschleusen.

      Samstag, 10.11.18
      06:10 - 06:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Manuel und Mounir sind davon überzeugt, dass Coco und Marie Luise auf einen unseriösen Fotografen hereingefallen sind, der Aktbilder macht und die Aufnahmen an Schmuddelseiten im Internet vertickt. Nun versuchen die beiden alles, um die Mädchen zu retten. Als sie Layla davon berichten, erklärt die sich bereit, sich bei dem Fotografen als Spionin einzuschleusen.

       

      Manuel und Mounir sind davon überzeugt, dass Coco und Marie Luise auf einen unseriösen Fotografen hereingefallen sind, der Aktbilder macht und die Aufnahmen an Schmuddelseiten im Internet vertickt. Nun versuchen die beiden alles, um die Mädchen zu retten. Als sie Layla davon berichten, erklärt die sich bereit, sich bei dem Fotografen als Spionin einzuschleusen.

      Layla bestätigt die Vermutung der Jungs, dass Coco und Marie Luise Nacktaufnahmen machen lassen. Da an diesem Tag nur Jungs für Nacktaufnahmen gesucht werden, sehen Manu und Mounir widerwillig ein, dass sie, um Coco und Marie Luise zu retten, sich selbst als Modell vorstellen müssen. Als die beiden nackt in der Umkleidekabine stehen, gehen plötzlich die Vorhänge auf: Coco, Marie Luise und Layla können sich kaum halten vor Lachen.

      Die Mädchen wollten den beiden mal eine richtige Lektion erteilen, weil sie sich immer in alles einmischen. Coco hat bei Chris ihre selbst entworfene Kollektion mit Marie Luise als Modell fotografieren lassen. Bruno soll einen neuen Mitbewohner bekommen. Roni kommt gerade mit seinen Eltern aus Peru. Bruno freut sich auf ihn und hofft, dass sie gute Freunde werden. Doch Roni ist ein Mädchen und heißt eigentlich Ronja.

      Das entdeckt Bruno aber erst am nächsten Morgen. Zunächst ist ihm das ganz schön peinlich. Doch die beiden sind voll auf einer Wellenlänge und freunden sich schnell miteinander an.

      Manuel und Mounir sind davon überzeugt, dass Coco und Marie Luise auf einen unseriösen Fotografen hereingefallen sind, der Aktbilder macht und die Aufnahmen an Schmuddelseiten im Internet vertickt. Nun versuchen die beiden alles, um die Mädchen zu retten. Als sie Layla davon berichten, erklärt die sich bereit, sich bei dem Fotografen als Spionin einzuschleusen.

      Layla bestätigt die Vermutung der Jungs, dass Coco und Marie Luise Nacktaufnahmen machen lassen. Da an diesem Tag nur Jungs für Nacktaufnahmen gesucht werden, sehen Manu und Mounir widerwillig ein, dass sie, um Coco und Marie Luise zu retten, sich selbst als Modell vorstellen müssen. Als die beiden nackt in der Umkleidekabine stehen, gehen plötzlich die Vorhänge auf: Coco, Marie Luise und Layla können sich kaum halten vor Lachen.

      Die Mädchen wollten den beiden mal eine richtige Lektion erteilen, weil sie sich immer in alles einmischen. Coco hat bei Chris ihre selbst entworfene Kollektion mit Marie Luise als Modell fotografieren lassen. Bruno soll einen neuen Mitbewohner bekommen. Roni kommt gerade mit seinen Eltern aus Peru. Bruno freut sich auf ihn und hofft, dass sie gute Freunde werden. Doch Roni ist ein Mädchen und heißt eigentlich Ronja.

      Das entdeckt Bruno aber erst am nächsten Morgen. Zunächst ist ihm das ganz schön peinlich. Doch die beiden sind voll auf einer Wellenlänge und freunden sich schnell miteinander an.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2018