• 14.07.2018
      07:05 Uhr
      Annika und Hanna - Feuerwehrfreundinnen Film von Alexander Preuss | rbb Fernsehen
       

      Annika lebt in Eching am Ammersee. Die 13-Jährige trainiert seit fünf Jahren in der hiesigen Jugendfeuerwehr. Besonders mag Annika das Zusammensein und die Kameradschaft mit den anderen Mitgliedern. Vor allem mit der 13-Jährigen Hanna. Die beiden Mädchen haben sich gesucht - und bei der Feuerwehr gefunden. Sie können sich blind aufeinander verlassen und haben bisher jede Herausforderung gemeistert

      Samstag, 14.07.18
      07:05 - 07:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Annika lebt in Eching am Ammersee. Die 13-Jährige trainiert seit fünf Jahren in der hiesigen Jugendfeuerwehr. Besonders mag Annika das Zusammensein und die Kameradschaft mit den anderen Mitgliedern. Vor allem mit der 13-Jährigen Hanna. Die beiden Mädchen haben sich gesucht - und bei der Feuerwehr gefunden. Sie können sich blind aufeinander verlassen und haben bisher jede Herausforderung gemeistert

       

      Annika Franzen lebt in Eching am Ammersee. Die 13-Jährige hat sich schon immer für die Feuerwehr interessiert. Sie findet es schön, Leute zu retten und zu helfen. Seit fünf Jahren trainiert sie nun schon in der hiesigen Jugendfeuerwehr. Alarm-Übungen, Wettkämpfe und Löschangriffe gehören zu ihrer Ausbildung. Besonders mag Annika jedoch das Zusammensein und die Kameradschaft mit den anderen Mitgliedern.
      Vor allem mit der 13-Jährigen Hanna. Die beiden Mädchen haben sich gesucht - und bei der Feuerwehr gefunden. Sie können sich blind aufeinander verlassen und haben bisher jede Herausforderung zusammen gemeistert. Durch ihr gemeinsames Hobby hat sich ihre einfache Bekanntschaft in eine echte Freundschaft verwandelt.
      Einmal pro Woche trainieren die Mädchen bei der Jugendfeuerwehr. Immer wieder werden die Abläufe geübt, bis alles fehlerfrei läuft. Dann muss die Technik gewartet
      und gereinigt werden - das ist kein Hobby für „nebenbei“.
      Zusammen bereiten sich die zwei Freundinnen gerade auf ihre bisher größte Prüfung vor: das Leistungsabzeichen. Dafür müssen sie einen kompletten Löschangriff auf Zeit fehlerfrei bestreiten. Die Eltern, die Mitschüler - fast das halbe Dorf - werden Annika und Hanna bei diesem wichtigen Wettkampf anfeuern und unterstützen. Natürlich gehen die Mädchen als Team an den Start. Na dann - Wasser marsch!

      aus der Reihe "Schau in meine Welt"

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 14.07.18
      07:05 - 07:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2018