• 18.01.2021
      22:15 Uhr
      Tatort: Scherbenhaufen Fernsehfilm Deutschland 2012 | rbb Fernsehen
       

      Ein Mordanschlag ausgerechnet auf einem Friedhof: Unternehmer Otto Imberger entgeht dem Anschlag eines Unbekannten knapp, sein Chauffeur Marco Hummel aber wird von einer der Kugeln tödlich getroffen. Thorsten Lannert stellt bei seinen Ermittlungen fest, dass ein innerfamiliärer Machtkampf um die künftige Ausrichtung der Imbergerschen Firma im Gange ist. Um den Patriarchen vor neuen Anschlägen schützen und gleichzeitig innerhalb der Familie ermitteln zu können, schleust Staatsanwältin Álvarez Hauptkommissar Bootz als Chauffeur und Bodyguard bei Otto Imberger ein.

      Montag, 18.01.21
      22:15 - 23:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Ein Mordanschlag ausgerechnet auf einem Friedhof: Unternehmer Otto Imberger entgeht dem Anschlag eines Unbekannten knapp, sein Chauffeur Marco Hummel aber wird von einer der Kugeln tödlich getroffen. Thorsten Lannert stellt bei seinen Ermittlungen fest, dass ein innerfamiliärer Machtkampf um die künftige Ausrichtung der Imbergerschen Firma im Gange ist. Um den Patriarchen vor neuen Anschlägen schützen und gleichzeitig innerhalb der Familie ermitteln zu können, schleust Staatsanwältin Álvarez Hauptkommissar Bootz als Chauffeur und Bodyguard bei Otto Imberger ein.

       

      Stab und Besetzung

      Thorsten Lannert Richy Müller
      Sebastian Bootz Felix Klare
      Emilia Alvarez Carolina Vera
      Nika Banovic Miranda Leonhardt
      Daniel Vogt Jürgen Hartmann
      Julia Bootz Maja Schöne
      Otto Imberger Otto Mellies
      Lukas Imberger Ole Puppe
      Gerald Imberger Felix Eitner
      Ilse Imberger Susanne Scholl
      Pia Möller Ulrike C. Tscharre
      Rudolf Bischoff Bernd Tauber
      Silvia Hummel Henrike von Kuick
      Lars Reichardt Christoph Letkowski
      Schnitt Sabine Garscha
      Szenenbild Joachim Schäfer
      Regie Johannes Grieser
      Kamera Jürgen Carle
      Drehbuch Eva Zahn
      Volker A. Zahn

      Ein Mordanschlag ausgerechnet auf einem Friedhof: Unternehmer Otto Imberger entgeht dem Anschlag eines Unbekannten knapp, sein Chauffeur Marco Hummel aber wird von einer der Kugeln tödlich getroffen.

      Thorsten Lannert stellt bei seinen Ermittlungen fest, dass ein innerfamiliärer Machtkampf um die künftige Ausrichtung der Imbergerschen Firma im Gange ist. Um den Patriarchen vor neuen Anschlägen schützen und gleichzeitig innerhalb der Familie ermitteln zu können, schleust Staatsanwältin Álvarez Hauptkommissar Bootz als Chauffeur und Bodyguard bei Otto Imberger ein. Während er undercover das äußerst gespannte Verhältnis der beiden Söhne Gerald und Lukas Imberger durchleuchtet, untersucht Thorsten Lannert das Umfeld der Imbergerschen Firma. Verdächtig ist vor allem der ehemalige Produktionsleiter Rudolf Bischoff, der mit seiner Entlassung nicht fertig wird. Der Verdacht scheint sich zu bestätigen, als Bischoff Otto Imberger mit einem Gewehr bedroht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2021