• 26.01.2019
      20:15 Uhr
      Die Heiland - Wir sind Anwalt (5/6) Tiefer Fall | rbb Fernsehen Tipp
       

      Lena Bauer, einer jungen Tennisspielerin, wird vorgeworfen, ihre ärgste Konkurrentin Victoria Koch heimtückisch in der U-Bahn-Station die Treppe heruntergestoßen zu haben. Victoria hat sich "nur" die Hand gebrochen, aber sie hätte auch tot sein können. Die beiden Frauen sind erbitterte Gegnerinnen, beide auf dem Sprung in die Tennis-Bundesliga. Ein wichtiges Turnier steht an und ein üppiger Sponsorenvertrag winkt als Preis für die Gewinnerin. Schnell wird Romy und Ada klar, dass es in diesem Fall keine einfachen Wahrheiten gibt. Lena beteuert ihre Unschuld.

      Samstag, 26.01.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Lena Bauer, einer jungen Tennisspielerin, wird vorgeworfen, ihre ärgste Konkurrentin Victoria Koch heimtückisch in der U-Bahn-Station die Treppe heruntergestoßen zu haben. Victoria hat sich "nur" die Hand gebrochen, aber sie hätte auch tot sein können. Die beiden Frauen sind erbitterte Gegnerinnen, beide auf dem Sprung in die Tennis-Bundesliga. Ein wichtiges Turnier steht an und ein üppiger Sponsorenvertrag winkt als Preis für die Gewinnerin. Schnell wird Romy und Ada klar, dass es in diesem Fall keine einfachen Wahrheiten gibt. Lena beteuert ihre Unschuld.

       

      Stab und Besetzung

      Romy Heiland Lisa Martinek
      Ada Holländer Anna Fischer
      Karin Heiland Peggy Lukac
      Paul Heiland Rüdiger Kuhlbrodt
      Ben Ritter Peter Fieseler
      Max Baerfeld Christoph Letkowski
      Ringo Holländer Tim Kalkhof
      Lena Bauer Mareike Beykirch
      Markus Bauer Christian Kerepeszki
      Viktoria Koch Kerstin König
      Falk Golnau Matthias Weidenhöfer
      Mert Akin Serkan Cetinkaya
      Trainer Jonas Carlo Degen
      Regie Bruno Grass
      Musik Thomas Klemm
      Kamera Hendrik A. Kley
      Buch Stefan Barth

      Lena Bauer, einer jungen Tennisspielerin, wird vorgeworfen, ihre ärgste Konkurrentin Victoria Koch heimtückisch in der U-Bahn-Station die Treppe heruntergestoßen zu haben. Victoria hat sich "nur" die Hand gebrochen, aber sie hätte auch tot sein können.

      Die beiden Frauen sind erbitterte Gegnerinnen, beide auf dem Sprung in die Tennis-Bundesliga. Ein wichtiges Turnier steht an und ein üppiger Sponsorenvertrag winkt als Preis für die Gewinnerin. Schnell wird Romy und Ada klar, dass es in diesem Fall keine einfachen Wahrheiten gibt. Lena beteuert ihre Unschuld. Warum hätte sie nach der Tat stehen bleiben sollen, um dann von Victoria erkannt zu werden? Und warum bleibt Victoria felsenfest bei ihrer Anschuldigung? Möchte sie Lena absichtlich schaden und kennt sie vielleicht den Täter?

      Als Schlüsselfigur kommt der attraktive Falk Golnau in Frage, der beide Frauen trainiert. Wie sich herausstellt, hatte Vicky eine Affäre mit Falk. Romys berufliche Professionalität ist mehr denn je gefragt, denn ausgerechnet Ben Ritter vertritt in diesem Fall die solvente Gegenseite. Ada wundert sich, wie heftig Ben und Romy aneinandergeraten. Verhandeln sie nur den Konflikt ihrer Mandanten oder hat Romy Ben innerlich längst nicht so losgelassen, wie sie immer vorgibt? Auch zwischen Ada und Max knirscht es.

      Folge 5 der vom rbb produzierten neuen ARD-Hauptabendserie "Die Heiland - Wir sind Anwalt". Im Anschluss folgt Folge 6 "Gefahr im Verzug".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 26.01.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.01.2019