• 22.02.2020
      08:15 Uhr
      Die Sendung mit der Maus Lach- und Sachgeschichten | WDR Fernsehen
       

      Lach- und Sachgeschichten, heute mit Christoph und einem besonderen Zeichen, mit Krawinkel und seiner neuen Erfindung, mit einem Regentropfen-Schwebeapparat, mit Noah Blaubär, dem ersten Bärenkapitän - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

      Heute
      08:15 - 08:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Lach- und Sachgeschichten, heute mit Christoph und einem besonderen Zeichen, mit Krawinkel und seiner neuen Erfindung, mit einem Regentropfen-Schwebeapparat, mit Noah Blaubär, dem ersten Bärenkapitän - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

       

      Lach- und Sachgeschichten, heute mit Christoph und einem besonderen Zeichen, mit Krawinkel und seiner neuen Erfindung, mit einem Regentropfen-Schwebeapparat, mit Noah Blaubär, dem ersten Bärenkapitän - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.

      • Das Geheimnis des Schieferhammers

      Wer mit offenen Augen durch die Straßen geht, entdeckt auch mal merkwürdige Zeichen. Ein ganz besonderes Symbol auf einem Auto macht Christoph neugierig. In einer Fabrik findet er heraus, was es bedeutet. Hier wird als erstes eine kurze Eisenstange in einem Ofen so hoch erhitzt, dass sie glüht. Mit fünf kräftigen Schlägen in Form gehämmert, gestanzt und mit Sand gewaschen, kommt ein Griff dazu. So langsam wird ein Spezial-Werkzeug erkennbar …

      • Krawinkel & Eckstein: Die Verkleinerungszange

      Krawinkel will das Dach reparieren und braucht dafür ganz kleine Zangen. Er erfindet einen riesigen Apparat, um winzige Teile zu greifen: die erste Verkleinerungszange ...

      • Welche Form hat ein Regentropfen?

      Wie sieht ein Regentropfen aus, während er vom Himmel fällt? Das Maus-Team hat die Schüler der Drachenfelsgrundschule in Wachtberg gebeten, ihre Ideen zu malen. Wie Regen tatsächlich aussieht, wenn er fällt, das ist im Windkanal am "Institut für Physik der Atmosphäre" in Mainz ganz genau zu erkennen.

      • Käpt´n Blaubär: Nach uns die Sintflut

      Die Tränentiere bevölkerten einst die Welt, waren unglaublich groß, schwer und hatten ganz nah am Wasser gebaut. Bei jeder Kleinigkeit mussten sie schrecklich weinen - so sehr, dass alle kleineren Wesen nass wurden. Doch Noah Blaubär, ein Vorfahr des Käpt'ns, wollte nicht mehr länger im Regen stehen - und baute sich einen Regenschutz in Schiffsform. Bald standen andere Lebewesen Schlange und es dauerte nicht mehr lange, bis der erste Kapitän der Bärengeschichte in See stach …

      Wie kommen die Löcher in den Käse? Wer malt die Streifen in die Zahnpasta? Wenn ihr etwas wissen wollt und eure Eltern nicht weiterwissen, hilft "Die Sendung mit der Maus" mit ihren Sachgeschichten. Und daneben gibt es natürlich noch die Lachgeschichten mit den Maus-Stars. Da ist der sympathische Maulwurf, der kleine blaue Elefant oder die kleine gelbe Ente. Bei der "Sendung mit der Maus" gibt es immer was zu lachen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2020