• 31.05.2016
      21:00 Uhr
      Quarks & Caspers: Wetter - 7 Dinge, die Sie wissen sollten! Moderation: Ralph Caspers | WDR Fernsehen
       

      Wussten Sie, dass Gewitter in den USA unsere Wettervorhersage beeinflussen? Dass bei Starkregen ein Nothammer wichtiger sein kann als ein Regenschirm? Und dass es von der mittleren Tagestemperatur abhängt, ob mehr schwarze oder weisse Pralinen produziert werden? Moderator Ralph Caspers erklärt, wie Wetter funktioniert: Warum ist Regen im Sommer schwerer vorherzusagen als im Winter? Wie bläst die Küstenbrise Wolken weg, und warum ist Bergwetter so unberechenbar?

      Dienstag, 31.05.16
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      Wussten Sie, dass Gewitter in den USA unsere Wettervorhersage beeinflussen? Dass bei Starkregen ein Nothammer wichtiger sein kann als ein Regenschirm? Und dass es von der mittleren Tagestemperatur abhängt, ob mehr schwarze oder weisse Pralinen produziert werden? Moderator Ralph Caspers erklärt, wie Wetter funktioniert: Warum ist Regen im Sommer schwerer vorherzusagen als im Winter? Wie bläst die Küstenbrise Wolken weg, und warum ist Bergwetter so unberechenbar?

       
      • Wie Gewitter in den USA unsere Wettervorhersage beeinflussen

      Der Wetterbericht sagt für das Wochenende Regen voraus. Wie sicher ist diese Vorhersage? Wird die lang geplante Grillparty wirklich ins Wasser fallen oder liegen die Meteorologen vielleicht falsch? Der Tipp der Wetterforscher: schauen Sie im Internet nach, ob es in den USA starke Gewitter gegeben hat. Falls ja, liegt die Wettervorhersage mit großer Wahrscheinlichkeit daneben. Denn die aktuelle Forschung zeigt: solche Wetterereignisse in den USA bringen bei uns das Wetter durcheinander. Warum das so ist, erfahren sie bei "Quarks& Caspers".

      • Bei Starkregen im Auto

      Bei heftigem Starkregen können sich Straßen plötzlich in reißende Flüsse verwandeln. Was tun, wenn Sie in so einem Moment im Auto sitzen? Viele zögern in einer solchen Situation, das trockene Wageninnere zu verlassen und sich draussen nassregnen zu lassen. Im Extremfall kann das fatal enden, denn schneller als erwartet, lässt sich in einer solchen Situation die Autotür nicht mehr öffnen und man steckt in einer tödlichen Falle. Welche Wasserhöhe legt den Motor lahm? Kann ein Auto die Bodenhaftung verlieren und im Wasser treiben? "Quarks & Caspers" testet in einem Experiment, wie schnell ein Auto bei einer Überschwemmung abtreibt und zeigt, wie man sich auch aus dieser scheinbar aussichtslosen Situation noch retten kann.

      • Mit Wettervorhersage reich werden

      Viele Wirtschaftsbranchen wären arm dran, wenn es keine zuverlässige Wettervorhesage gäbe. Der Luftverkehr etwa spart jährlich Millionen Liter Kerosin ein, indem die Flugroute an die Wettervorhersage angepasst wird. Auch der Verkauf von Supermarkt-Produkten ist wetterabhängig: Bei Sonne reißen sich die Kunden um Sauerkirschen. Mehl und Eierspätzle bleiben in den Regalen liegen. Ein großer Schokoladenproduzent stellt ab einer bestimmten Temperatur die Herstellung von gefüllten Schokopralinen ein. Bei Wärme würden diese einen weißen Überzug bekommen, den so genannten Fettreif. Mit einer Wettervorhersage, die besser ist, als die der Konkurrenz, können Unternehmen Millionengewinne machen. Deshalb geben sie viel Geld für die Dienste der Wetterfrösche aus.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.10.2020