• 24.03.2014
      18:20 Uhr
      Servicezeit WDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Kohlenmonoxid-Melder: kostengünstige Lebensretter
      • Bewertungsreserven in Gefahr
      • Bonuspunkteprogramm einfach eingestellt
      • Reiskocher im Praxistest
      • Schlankheitsmittel

      Montag, 24.03.14
      18:20 - 18:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Kohlenmonoxid-Melder: kostengünstige Lebensretter
      • Bewertungsreserven in Gefahr
      • Bonuspunkteprogramm einfach eingestellt
      • Reiskocher im Praxistest
      • Schlankheitsmittel

       
      • Kohlenmonoxid-Melder: kostengünstige Lebensretter

      Kohlenmonoxid ist ein besonders giftiges Gas, das überall dort entstehen kann, wo etwas verbrannt wird - etwa bei offenen Kaminen oder Gasthermen. Unfälle mit dem geruchsneutralen Gas sind zwar selten, meist aber extrem
      gefährlich. Schutz kann ein CO-Melder bieten. Die Geräte kosten zwischen 25 und 65 Euro und halten etwa fünf bis
      sieben Jahre. Sie brauchen nicht vom Fachmann installiert zu werden, sollten aber richtig platziert sein.

      • Bewertungsreserven in Gefahr

      Versicherungsunternehmen mussten bislang die Hälfte der Gewinne aus ihren Bewertungsreserven an ihre Kunden wei tergeben. Doch geht es nach dem Wunsch der Versicherer, soll damit nun Schluss sein. Für die Versicherten könnte das herbe Auswirkungen haben. Falls die Regelung in Kraft tritt, sollten Kunden, deren Vertrag nicht mehr lange läuft, eventuell vorzeitig kündigen, um die Bewertungsreserven noch mitzunehmen. Dazu am besten die Verträge von der Verbraucherzentrale oder einem unabhängigen Versicherungsberater prüfen lassen.

      • Bonuspunkteprogramm einfach eingestellt

      Bonuspunkte sammeln und dann eine Prämie als Belohnung bekommen - so ist das Prinzip. Doch manchmal werden solche Programme wieder eingestampft, ohne dass der Kunde die Chance hat, die gesammelten Treuepunkte einzulösen. Was tun? Generell gilt: Ein Bonusprogramm ist eine freiwillige Leistung, die ein Unternehmen jederzeit einstellen kann. Wird der Verbraucher allerdings unangemessen benachteiligt, ist der Verfall der Bonuspunkte nicht rechtmäßig. Dann kann er versuchen, seinen Anspruch geltend zu machen.

      • Reiskocher im Praxistest

      Die Servicezeit hat vier Modelle einem Praxistest unterzogen: Russell Hobbs, Cook Home, ca. 30 Euro; ok., ORI 300, ca. 17 Euro; Tefal, Classic 2, ca. 55 Euro und Gastroback, Design Reiskocher, ca. 52 Euro. Ergebnis: Keines der Modelle konnte unsere Tester überzeugen. Alle drei wollen Reis auch in Zukunft ohne Reiskocher zubereiten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.12.2018