• 13.12.2013
      23:45 Uhr
      Kölner Treff Moderation: Bettina Böttinger | WDR Fernsehen
       

      Zu Gast:

      • Tom Buhrow (WDR-Intendant)
      • Mario Adorf (Schauspieler)
      • Katja Riemann (Schauspielerin)
      • Sven Plöger (Wetterexperte)
      • Hans Sigl (Schauspieler)
      • Barbara Kohout (Autorin)

      Freitag, 13.12.13
      23:45 - 01:10 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      Zu Gast:

      • Tom Buhrow (WDR-Intendant)
      • Mario Adorf (Schauspieler)
      • Katja Riemann (Schauspielerin)
      • Sven Plöger (Wetterexperte)
      • Hans Sigl (Schauspieler)
      • Barbara Kohout (Autorin)

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Bettina Böttinger

      Gäste:

      • Tom Buhrow

      Er ist der neue Intendant des Westdeutschen Rundfunks, die ersten 100 Tage im Amt hat er schon hinter sich. Zuvor haben ihn die Fernsehzuschauer regelmäßig vor der Kamera gesehen - als Moderator der "Tagesthemen" und früher als ARD-Korrespondent in Washington und Paris. Über seine Sicht auf die USA und auf Deutschland hat Tom Buhrow verschiedene Bücher geschrieben, zusammen mit seiner Frau, der Journalistin Sabine Stamer.

      • Mario Adorf

      Geppetto spielt er in der Neuverfilmung des Kinderbuchklassikers "Pinocchio". Der Zweiteiler wird Weihnachten im Ersten ausgestrahlt, am 25. und 26. Dezember ab 16.10 Uhr. Der Schauspieler mit den italienischen Wurzeln ist viel herumgekommen, hat mit Größen wie Edgar Reitz, Billy Wilder, Claude Chabrol, Rainer Werner Fassbinder gearbeitet. Unvergessen auch seine Arbeit für das Fernsehen, zum Beispiel die Mehrteiler von Dieter Wedel, in denen der Künstler und Kosmopolit zu sehen war.

      • Katja Riemann

      Sie gehört zu den Gesichtern des neuen deutschen Films. Kinofilme wie "Abgeschminkt!", "Stadtgespräch", "Der bewegte Mann" und "Ein Mann für jede Tonart" machten die norddeutsche Schauspielerin zum gefeierten Star, viele Preise hat sie erhalten. Kinderbücher hat sie geschrieben, Musik macht sie - und ist auf vielfältige Weise sozial engagiert, unter anderem als UNICEF-Patin. In dieser Rolle hat sie kürzlich Burundi bereist. Mehr dazu im Kölner Treff.

      • Sven Plöger

      Egal ob es regnet, stürmt oder schneit - das Wetter ist Sven Plögers Leidenschaft. Der "Wettermann" des Ersten und der "Aktuellen Stunde" im WDR Fernsehen gehört zu den bekanntesten Meteorologen Deutschlands. Natürlich treibt den gebürtigen Bonner auch das Thema Klimawandel um. Gemeinsam mit Frank Böttcher hat er jetzt in einem Buch aktuelle Fakten zum Klimawandel zusammengetragen. In Zeiten, in denen von der Aufbruchstimmung in der Klima- und Umweltpolitik nur noch wenig zu spüren ist, zeigt Sven Plöger, dass es höchste Zeit ist umzudenken. Für alle.

      • Hans Sigl

      Im Fernsehen sieht man ihn regelmäßig als "Bergdoktor", im ZDF sind demnächst neue Folgen der Serie zu sehen. Der österreichische Schauspieler wurde im Fernsehen als Kommissar Blitz in der SOKO Kitzbühel bekannt. Davor hat er viel Theater gespielt, als Ensemblemitglied des Tiroler Landestheaters in Innsbruck, später an der Bremer Shakespeare Company. Auch als Kabarettist stand Hans Sigl auf der Bühne.

      • Barbara Kohout

      Ihre Eltern gehörten zu den Zeugen Jehovas und auch sie, Kind einer Flüchtlingsfamilie, war schon in jungen Jahren überzeugtes Sektenmitglied. Das blieb Jahrzehnte lang so, ihren Mann lernte sie in der Sekte kennen. Irgendwann aber begann sie, die Lebensregeln dort zu hinterfragen. Dann gelang ihr zusammen mit ihrem Mann der Ausstieg aus der Sekte. In mehreren Büchern hat sich Barbara Kohout mit diesem Thema beschäftigt, zuletzt in einem Ratgeber, der Betroffenen und Therapeuten eine Orientierungshilfe bietet.

      Bettina Böttinger präsentiert die Talkrunde im WDR-Fernsehen. Prominente Gäste und Menschen, die nicht tagtäglich im Rampenlicht stehen, aber eine außergewöhnliche und bewegende Lebensgeschichte haben, treffen sich hier zum Talk. Im Mittelpunkt der 85-minütigen Sendung steht zwar der "Talk": journalistisch, informativ, zuweilen auch kontrovers. Aber auch die ein oder andere kleine "Show" hat ihren Platz.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2022