• 18.10.2021
      00:00 Uhr
      Hubert ohne Staller (118) Mord an einer alten Eiche | WDR Fernsehen
       

      Eine alte Dame wurde von einem umgestürzten Baum erschlagen. Hubert und Girwidz gehen von einem tragischen Unfall aus, doch dann stellt sich heraus: Der Baum wurde vergiftet! Für die Tochter der Toten ein klarer Fall: Wer den Baum auf dem Gewissen hat, der hat sich auch für den Tod der Mutter zu verantworten. Hubert und Girwidz machen sich auf die Suche nach dem skrupellosen „Baumkiller“.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 18.10.21
      00:00 - 00:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Eine alte Dame wurde von einem umgestürzten Baum erschlagen. Hubert und Girwidz gehen von einem tragischen Unfall aus, doch dann stellt sich heraus: Der Baum wurde vergiftet! Für die Tochter der Toten ein klarer Fall: Wer den Baum auf dem Gewissen hat, der hat sich auch für den Tod der Mutter zu verantworten. Hubert und Girwidz machen sich auf die Suche nach dem skrupellosen „Baumkiller“.

       

      Stab und Besetzung

      Franz Hubert Christian Tramitz
      Reimund Girwidz Michael Brandner
      Sabine Kaiser Katharina Müller-Elmau
      Martin Riedl Paul Sedlmeir
      Rebecca Jungblut Jeanne Goursaud
      Dr. Caroline Fuchs Susu Padotzke
      Barbara Hansen Monika Gruber
      Yazid Hannes Ringlstetter
      Frida Schäfer Sabine Bach
      Alena Grünthaler Berit Karla Menze
      Carsten Spiech Dirk Galuba
      Markus Grünthaler Sebastian Weber
      Förster Rappenglück Peter Rappenglück
      Regie Anna-Katherina Maier
      Drehbuch Philip Kaetner

      Die Seniorin Louise Grünthaler ist in ihrem Garten von einem Baum erschlagen worden. Alena, die Tochter der Toten, ist außer sich: Hubert und Girwidz und beteuern der verzweifelten Frau, den Fall zu verfolgen.

      Gerichtsmedizinerin Dr. Fuchs ist reichlich irritiert, als Hubert und Girwidz ihr einen Baumstamm zur Obduktion bringen – tatsächlich stellt sie aber fest, dass dem Baum Unkrautvernichtungsmittel gespritzt wurde, das letztendlich dafür sorgte, dass der Baum umstürzte. Sabine Kaiser ist die Vorstellung, dass die Kollegen Hubert und Girwidz den "Mörder" eines Baumes ermitteln wollen, reichlich suspekt. Da allerdings die Tochter der Toten von zwei Personen weiß, denen der Baum im Garten ihrer Mutter ein Dorn im Auge war, lässt sie die Polizisten gewähren.

      Markus Grünthaler, Alenas Bruder und der Nachbar der Toten, Carsten Spiech, schienen beide kein gutes Verhältnis zu der Seniorin gehabt zu haben. Im Rahmen der Ermittlungen trifft Girwidz eine alte Bekannte: Frida Schäfer, die wie er frisch geschieden ist. Girwidz, der schon vor vielen Jahren ein Auge auf Frida geworden hatte, sieht nun seine Chance gekommen. Als er hört, dass es bei Frida beruflich steil bergauf gegangen ist, verschweigt er seine Degradierung. Ein folgenschwerer Fehler, denn nun muss er in ihrer Gegenwart weiter den Chef spielen, ohne dass die Kollegen davon Wind kriegen …

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 18.10.21
      00:00 - 00:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.10.2021