• 19.09.2019
      02:05 Uhr
      Vorstadtweiber (16) Fernsehserie 2016 | hr-fernsehen
       

      Der Besuch von Maria und Georg bei der Sexualtherapeutin bringt ihre Ehe nicht auf neue Schienen. Zumal zur selben Zeit Francesco aus der Haft entlassen wird, mit dem Georg im Gefängnis ein Verhältnis angefangen hat. Für die Freilassung des Friseurs der Vorstadtweiber hat sich der Polizist Jörg eingesetzt, in der Hoffnung, damit eine nähere Beziehung zu Nicoletta zu finden. Doch diese begreift das nicht und ignoriert ihn. Caro besucht Sylvia. Sie will wissen, was Hadrians Exfrau besser kann als sie. Maria und Simon besuchen Waltraud und das Baby. So erfährt Joachim, dass der minderjährige Simon der Vater von Waltrauds Kind ist.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 19.09.19
      02:05 - 02:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 02:15

      Der Besuch von Maria und Georg bei der Sexualtherapeutin bringt ihre Ehe nicht auf neue Schienen. Zumal zur selben Zeit Francesco aus der Haft entlassen wird, mit dem Georg im Gefängnis ein Verhältnis angefangen hat. Für die Freilassung des Friseurs der Vorstadtweiber hat sich der Polizist Jörg eingesetzt, in der Hoffnung, damit eine nähere Beziehung zu Nicoletta zu finden. Doch diese begreift das nicht und ignoriert ihn. Caro besucht Sylvia. Sie will wissen, was Hadrians Exfrau besser kann als sie. Maria und Simon besuchen Waltraud und das Baby. So erfährt Joachim, dass der minderjährige Simon der Vater von Waltrauds Kind ist.

       

      Stab und Besetzung

      Maria Schneider Gerti Drassl
      Georg Schneider Jürgen Maurer
      Anna Schneider Gertrud Roll
      Simon Schneider Johannes Nussbaum
      Waltraud Steinberg Maria Köstlinger
      Caroline Melzer Martina Ebm
      Hadrian Melzer Bernhard Schir
      Nicoletta Huber Nina Proll
      Bertram Selig Lucas Gregorowicz
      Sabine Herold Adina Vetter
      Regie Harald Sicheritz
      Musik Stefan Schrupp
      Kamera Christoph Beck
      Buch Uli Brée

      Der Besuch von Maria und Georg bei der Sexualtherapeutin bringt ihre Ehe nicht auf neue Schienen. Zumal zur selben Zeit Francesco aus der Haft entlassen wird, mit dem Georg im Gefängnis ein Verhältnis angefangen hat. Für die Freilassung des Friseurs der Vorstadtweiber hat sich der Polizist Jörg eingesetzt, in der Hoffnung, damit eine nähere Beziehung zu Nicoletta zu finden. Doch diese begreift das nicht und ignoriert ihn.

      Caro besucht Sylvia. Sie will wissen, was Hadrians Exfrau besser kann als sie. Hadrian holt Caro ab. Sylvia bleibt einsam zurück. Doch Hadrians Glück währt nur kurz. Er soll sein Haus, eine Dienstwohnung der Bank, baldigst räumen. Maria und Simon besuchen Waltraud und das Baby. So erfährt Joachim, dass der minderjährige Simon der Vater von Waltrauds Kind ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 19.09.19
      02:05 - 02:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 02:15

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2019