• 16.12.2016
      22:00 Uhr
      Habe die Ehre Moderation: Christine Eixenberger und Wolfgang Krebs | BR Fernsehen
       

      Ein echter Kumpel aus dem Pott ist diesmal in "Habe die Ehre" zu Gast: Moderator und Comedian Bernd Stelter stellt sich der bayerischen Aufnahmeprüfung. Aus Unna im Ruhrgebiet stammend, zog es Stelter als Student nach Bonn. Volkswirtschaftslehre hieß sein Fach und auch privat begeisterte er sich für Wirtschaften. Vom politischen Klima der Bonner Republik beeinflusst, begann er, kritische Lieder zu schreiben. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Stelter 1990 als Kandidat der Sendung Glücksrad. Aus dem Fernsehen kennt man ihn vor allem als Mitglied der Comedy-Show "7 Tage, 7 Köpfe", die ihn deutschlandweit bekannt machte.

      Freitag, 16.12.16
      22:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Dolby

      Ein echter Kumpel aus dem Pott ist diesmal in "Habe die Ehre" zu Gast: Moderator und Comedian Bernd Stelter stellt sich der bayerischen Aufnahmeprüfung. Aus Unna im Ruhrgebiet stammend, zog es Stelter als Student nach Bonn. Volkswirtschaftslehre hieß sein Fach und auch privat begeisterte er sich für Wirtschaften. Vom politischen Klima der Bonner Republik beeinflusst, begann er, kritische Lieder zu schreiben. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Stelter 1990 als Kandidat der Sendung Glücksrad. Aus dem Fernsehen kennt man ihn vor allem als Mitglied der Comedy-Show "7 Tage, 7 Köpfe", die ihn deutschlandweit bekannt machte.

       

      Stab und Besetzung

      Gäste Bernd Stelter
      Redaktion Michael Knötzinger

      Ein echter Kumpel aus dem Pott ist diesmal in "Habe die Ehre" zu Gast: Moderator und Comedian Bernd Stelter stellt sich der bayerischen Aufnahmeprüfung. Aus Unna im Ruhrgebiet stammend, zog es Stelter als Student nach Bonn. Volkswirtschaftslehre hieß sein Fach und auch privat begeisterte er sich für Wirtschaften. Vom politischen Klima der Bonner Republik beeinflusst, begann er, kritische Lieder zu schreiben. Seinen ersten Fernsehauftritt hatte Stelter 1990 als Kandidat der Sendung Glücksrad. Aus dem Fernsehen kennt man ihn vor allem als Mitglied der Comedy-Show "7 Tage, 7 Köpfe", die ihn deutschlandweit bekannt machte. Außerdem war er als Radiomoderator aktiv - unter anderem beim WDR und als Station Voice bei Antenne Bayern. Spätestens da hat er sich in den Freistaat verliebt. Als guter Esser ist Bernd Stelter in Bayern bestens aufgehoben und wird die hiesige Küche zu schätzen wissen. Das Einzige, was Stelter vermissen könnte, ist der rheinische Karneval, dem er seit 1988 eng verbunden ist. Doch hier gibt es immerhin die Wiesn, die auch immer mehr zum Kostümfest wird. Und das bayerische Bier schmeckt allemal besser. Bernd Stelter ist einer, den Bayern braucht: lustig, gemütlich und nicht zu dürr. Ob Christine Eixenberger und Wolfgang Krebs auch zu diesem Schluss kommen, wird sich zeigen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.11.2018