• 16.11.2016
      21:00 Uhr
      Kontrovers Moderation: Andreas Bachmann | BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Homöopathie: Akademische Weihen für Kügelchen-Medizin?
      • ASB: Verrat an der eigenen Geschichte?
      • Bundesteilhabegesetz: Gut gemeint, schlecht gemacht!
      • Linksbündnis: Machtspiele mit und von Rot-Rot-Grün
      • Nachschlag: Was sonst noch geschah ...
      • Die Story: Die Kreuzfahrt boomt, die Umwelt leidet

      Mittwoch, 16.11.16
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Homöopathie: Akademische Weihen für Kügelchen-Medizin?
      • ASB: Verrat an der eigenen Geschichte?
      • Bundesteilhabegesetz: Gut gemeint, schlecht gemacht!
      • Linksbündnis: Machtspiele mit und von Rot-Rot-Grün
      • Nachschlag: Was sonst noch geschah ...
      • Die Story: Die Kreuzfahrt boomt, die Umwelt leidet

       
      • Homöopathie: Akademische Weihen für Kügelchen-Medizin?

      Homöopathie: für die einen echte Alternative zur Schulmedizin, für die anderen unwissenschaftlicher Humbug. Die Ludwig-Maximilians-Universität in München bietet jetzt eine Ringvorlesung mit dem Titel ?Homöopathie ? von der Theorie zur Praxis? an. Wird damit eine Pseudomedizin durch eine Spitzenuni wissenschaftlich geadelt?

      • ASB: Verrat an der eigenen Geschichte?

      Sie kämpften schon sehr früh für den Schutz von Arbeitern. Ende des 19. Jahrhunderts organisierten die Vorkämpfer des Arbeiter-Samariter-Bunds Erste-Hilfe-Kurse für Arbeiter und Handwerker. Hat der ASB die Ideale der Gründungszeit vergessen? Er ist der einzige - nichtprivate - Rettungsdienst in Bayern ohne Tarifvertrag für seine Mitarbeiter.

      • Bundesteilhabegesetz: Gut gemeint, schlecht gemacht!

      Die Koalition will die Situation für Behinderte verbessern: mehr Teilhabe, mehr Inklusion, weniger Fürsorge. Behinderte Frauen und Männer sollen so leben können wie Menschen ohne Handicap. Doch der Gesetzesvorschlag, der jetzt auf dem Tisch liegt, hat bei den Betroffenen für Schrecken und Protest gesorgt. Sie sagen: "Das macht uns das Leben noch schwerer!"

      • Linksbündnis: Machtspiele mit und von Rot-Rot-Grün

      Wer mit wem - und unter welchen Voraussetzungen? Spätestens seit sich die Große Koalition auf Steinmeier als Bundespräsidenten geeinigt hat, wird heftig über Bündnisse nach der Bundestagswahl 2017 diskutiert. Bleibt es bei einer Großen Koalition? Oder kommt es doch zu einem Linksbündnis? Was bis vor kurzem noch ein Tabu war, ist für manche Grüne, Genossen und Linke inzwischen eine realistische Machtoption. Was sagen die Spitzenpolitiker, was die Basis? Kontrovers hat in die Parteien hinein gehört.

      • Nachschlag: Was sonst noch geschah ...

      Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die am Rande. Über verirrte und verwirrte Politiker, erstaunliche Auftritte und Fehltritte. Unser Nachschlag mit den Highlights der Woche!

      • Die Story: Die Kreuzfahrt boomt, die Umwelt leidet

      Kreuzfahrten boomen, der Umsatz hat sich in den letzten Jahren verdoppelt. Gut für Reedereien und Anbieter, schlecht für die Umwelt. Der Aufwand für Luxus auf hoher See ist enorm, der Schadstoffausstoß der Riesenkreuzer gigantisch. Kontrovers über ein Megageschäft und seine Folgen.

      Kontrovers ist das Politikmagazin des Bayerischen Fernsehens. Kontrovers liefert den Hintergrund von politischen Entscheidungen und zeigt zugleich deren Auswirkungen für die Bürgerinnen und Bürger.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2018