• 19.05.2019
      02:30 Uhr
      natur exclusiv Zurück zum Urwald - Nationalpark Kalkalpen | BR Fernsehen
       

      Das mächtigste Symbol der Kalkalpen ist letztlich der Baum. Seit über 350 Millionen Jahren haben sich Bäume zu perfekt angepassten Lebewesen entwickelt, zu pflanzlichen Genies, die in einem hochkomplexen Verbund den Organismus Wald bilden. Bäume sind Teil der wohl größten Gemeinschaftsarbeit in der Geschichte des Lebens: zusammen mit Pilzen. Myriaden von ihnen zersetzen und verarbeiten Totholz und bilden ein riesiges unterirdisches Geflecht.
      Bäume kommunizieren auch untereinander. Ihre Botschaften sind Duftstoffe und Schwingungen. Der Urwald in den Kalkalpen wirkt monströs und gewaltig - aber nicht nur.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 19.05.19
      02:30 - 03:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Das mächtigste Symbol der Kalkalpen ist letztlich der Baum. Seit über 350 Millionen Jahren haben sich Bäume zu perfekt angepassten Lebewesen entwickelt, zu pflanzlichen Genies, die in einem hochkomplexen Verbund den Organismus Wald bilden. Bäume sind Teil der wohl größten Gemeinschaftsarbeit in der Geschichte des Lebens: zusammen mit Pilzen. Myriaden von ihnen zersetzen und verarbeiten Totholz und bilden ein riesiges unterirdisches Geflecht.
      Bäume kommunizieren auch untereinander. Ihre Botschaften sind Duftstoffe und Schwingungen. Der Urwald in den Kalkalpen wirkt monströs und gewaltig - aber nicht nur.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Rita Schlamberger

      Das mächtigste Symbol der Kalkalpen ist letztlich der Baum. Seit über 350 Millionen Jahren haben sich Bäume zu perfekt angepassten Lebewesen entwickelt, zu pflanzlichen Genies, die in einem hochkomplexen Verbund den Organismus Wald bilden. Bäume sind Teil der wohl größten Gemeinschaftsarbeit in der Geschichte des Lebens: zusammen mit Pilzen. Myriaden von ihnen zersetzen und verarbeiten Totholz und bilden ein riesiges unterirdisches Geflecht.
      Bäume kommunizieren auch untereinander. Ihre Botschaften sind Duftstoffe und Schwingungen. Der Urwald in den Kalkalpen wirkt monströs und gewaltig - aber nicht nur. Er ist auch klein und auf den ersten Blick ganz unscheinbar. Erst beim genaueren Hinsehen, im Kleinen, offenbart sich der ganze Zauber.
      Dramatische Tiergeschichten, beschauliche Naturbeobachtungen und Expeditionsberichte - die Themen von natur exclusiv sind alle Naturerscheinungen: Pflanzen und Tiere genauso wie Landschaften und Ökosysteme sowie die Dynamik unseres Planeten Erde. Umfassende Reihen vermitteln Überblicke und ermöglichen Orientierung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.05.2019