• 24.02.2021
      18:50 Uhr
      Watzmann ermittelt (12) Nouvelle cuisine | Das Erste Mediathek
       

      Ein Journalist hat viele Feinde. Das macht die Arbeit für die Kommissare Beissl und Paulsen nicht leichter als sie den Tod von Georg Reitinger aufklären müssen. Der Chefredakteur des Berchtesgadener Kuriers hatte zuletzt einen Umweltskandal öffentlich gemacht. Stieß man ihn deshalb von einer Brücke? Die Volontärin Sissi Fischer berichtet von anonymen Anrufen und Drohungen und möchte gleich eine Reportage über die Polizeiarbeit recherchieren, womit sie aber nur bei Max Zustimmung erntet.

      Mittwoch, 24.02.21
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Ein Journalist hat viele Feinde. Das macht die Arbeit für die Kommissare Beissl und Paulsen nicht leichter als sie den Tod von Georg Reitinger aufklären müssen. Der Chefredakteur des Berchtesgadener Kuriers hatte zuletzt einen Umweltskandal öffentlich gemacht. Stieß man ihn deshalb von einer Brücke? Die Volontärin Sissi Fischer berichtet von anonymen Anrufen und Drohungen und möchte gleich eine Reportage über die Polizeiarbeit recherchieren, womit sie aber nur bei Max Zustimmung erntet.

       

      Stab und Besetzung

      Benedikt Beissl Andreas Giebel
      Jerry Paulsen Peter Marton
      Johanna Beissl Ines Lutz
      Elisabeth Beissl Barbara Weinzierl
      Maria Beissl Kathrin von Steinburg
      Eva Beissl Leonie Brill
      Max Ruffer Nepo Fitz
      Sonja Bitterling Genoveva Mayer
      Caro Reiser Sarah Thonig
      Sissi Fischer Lena Meckel
      Mimi Christiane Blumhoff
      Küchenhelfer Jamal Richard Manualpillai
      Michelle Perrin Miguel Abrantes Ostrowski
      Bauer Mangstl Andreas Schwaiger
      Anna Dina Hellwig
      Valentin Shayan Hartmann
      Regie John Delbridge
      Buch Jochen Greve und Martin Walch

      Ein Journalist hat viele Feinde. Das macht die Arbeit für die Kommissare Beissl und Paulsen nicht leichter als sie den Tod von Georg Reitinger aufklären müssen. Der Chefredakteur des Berchtesgadener Kuriers hatte zuletzt einen Umweltskandal öffentlich gemacht. Stieß man ihn deshalb von einer Brücke? Die Volontärin Sissi Fischer berichtet von anonymen Anrufen und Drohungen und möchte gleich eine Reportage über die Polizeiarbeit recherchieren, womit sie aber nur bei Max Zustimmung erntet. Unerwartete Hilfe und Konkurrenz finden die Ermittler in Jerrys Freundin Johanna, die Reitinger ihren Job verdankt und sich in an der zwielichtigen Pensionswirtin Mimi die Zähne ausbeißt. Doch auch der Küchenhelfer Jamal hat offensichtlich etwas zu verbergen.
      Die Ermittlungen nehmen neue Fahrt auf, als klar wird, dass sich Reitinger mit seinem Heimat-Blog als Gastrokritiker nicht nur Freunde gemacht hat. Seine letzte vernichtende, aber nicht fertig gestellte Kritik zwingt Beissl und Jerry zu einer sehenswerten Tour de Force durch die gehobenen Restaurants Berchtesgadens - mit einem überraschenden Ergebnis: Der Wirt der "nouvelle cuisine", Michelle Perrin macht saumäßige Geschäfte mit dem Bauern Mangstl. Unterdessen wird klar, dass auch im Privatleben von Reitinger nicht alles so glatt lief, wie es in der Öffentlichkeit den Anschein hatte. Seine Frau Anna wartet mit einem überraschenden Geständnis auf … Doch das führt die Kommissare noch nicht ans Ziel. Und dann hat Beissl daheim auch noch eine Begegnung der dritten Art: Valentin, der neue Freund seiner jüngsten Tochter Eva, macht ihm nachts am heimischen Kühlschrank das letzte Bier streitig … in seinem Morgenmantel!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.02.2021